Suche

Geschäftsobjekt 4 Meldungen gefunden

Oktober 2018

Bei der voranschreitenden Automatisierung von Geschäftsprozessen sollten sich Apps leichter mischen lassen, findet Prof. Jörg Borchert von der FH Aachen. (Foto: www.siemens.com/presse)
Neue Märkte Add-on

Borchert: "Eine neue Basis für Big Data in der Energiewirtschaft"

Aachen - Die Interessengemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft aus Hückelhoven setzt sich seit ihrer Gründung im Juli 2016 für einen neuen allgemeingültigen Softwarestandard im Energiemarkt ein – die "Business Objects for Energy“, kurz "BO4E". Prof. Dr. Jörg Borchert vom Lehrgebiet Energiewirtschaft an der Fachhochschule (FH) Aachen, Mitglied des wissenschaftlichen Beirats beantwortet energate dazu drei Fragen…

Dezember 2017

Peter Martin Schroer ist Vereinsvorsitzender der Interessengemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft. (Foto: IG Geschäftsobjekte Energiewirtschaft)
Neue Märkte Add-on

Schroer: "Business Objects erleichtern Umgang mit Datenflut"

Hückelhoven - Im Juli 2016 gegründet, ist die Interessengemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft nun eineinhalb Jahre am Markt. In dieser Zeitspanne erfüllten sich nicht alle Wünsche der Protagonisten. Trotzdem hat sich die Organisation, die sich die Verbreitung eines neuen IT-Kommunikationsstandards in Form der Business Objects for Energy (BO4E) auf die Fahne geschrieben hat, erkennbar weiterentwickelt…

August 2016

Schroer: "Wir wollen Etablierung eines unabhängigen Kommunikationsstandards für die Energiewirtschaft" (Foto: Enet)
Neue Märkte Add-on

Schroer: "Was Geschäftsobjekte für die Energiewirtschaft bewirken können"

Hückelhoven - Am 7. Juli haben sich elf Unternehmen aus der Energiewirtschaft mit einem gemeinsamen Ziel zusammengeschlossen: der Etablierung eines neuen, gemeinsamen und offenen Kommunikationsstandards basierend auf sogenannten "Geschäftsobjekten“ (englisch Business Objects, kurz BO). Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Peter Martin Schroer erläutert die Idee in einem Gastkommentar…

Juli 2016

Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht