Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Veranstaltungskalender

Intensivkurs: Branchenwissen Strom

Zur Veranstaltung

Von Dienstag, 29. November 2022
bis Mittwoch, 30. November 2022

Veranstaltungsort | Hotels in der Nähe
Holiday Inn Zürich Messe, Zürich

Veranstalter Lighthouse Institute AG

Lighthouse Institute AG

Ihr Kontakt:
Annabell Schlensog (annabell@lhi.ag)
Telefon: +41 76 4408703

energate ist Medienpartner dieser Veranstaltung.

Intensivkurs
Branchenwissen Strom
Produktion | Verteilung | Handel | Beschaffung und Vertrieb

29. und 30. November 2022, Holiday Inn Zürich Messe

Der Schweizer Stromsektor ist nicht nur volkswirtschaftlich sehr bedeutend. Auch die Energieversorger stehen vor einer Reihe von Herausforderungen, wie z. B. der Digitalisierung, der Marktöffnung, sinkenden Margen und der Regulierung. Um diese Herausforderungen meistern zu können, ist qualifiziertes Personal mit fundiertem und breitem Wissen zur Stromwirtschaft unabdingbar. Mit der Teilnahme an diesem Intensivkurs können Sie dieses Wissen erwerben, um in Ihrer Tätigkeit erfolgreich zu sein und um Ihr Unternehmen bei der Bewältigung der Herausforderungen zu unterstützen.

Profitieren Sie von praktischen Erfahrungen und Lösungsansätzen des Expertenteams:

Markus Bill, Fachspezialist Sektion Preise und Tarife, ElCom
Dr. Stefan Rechsteiner, Partner, VISCHER AG
Micha Ries, Senior Manager, B E T Aachen
Martin Schwarten, Fachspezialist Sektion Preise und Tarife, ElCom
Maximilian Sondermann, Berater, B E T Aachen

THEMENSCHWERPUNKTE
•    Strommarkt Schweiz – Rechtliche Grundlagen, Struktur und Marktakteure
•    Brennpunkt Netze – Unbundling, Anreizregulierung, Verkabelungsproblematik
•    Aktuelle Entwicklungen in Europa
•    Der technische und kommerzielle Weg des Stroms
•    Stromerzeugung – Konventionelle und neue Technologien
•    Wie der Strompreis gebildet wird
•    Zusammenspiel von Beschaffung und Vetrieb
•    Portfolio- und Risikomanagement
•    Stromvertrieb im liberalisierten Markt

Wer sollte teilnehmen?
Dieser Intensivkurs richtet sich an Neu- und Quereinsteiger in die Stromwirtschaft sowie Führungskräfte aus Unternehmen, deren Tagesgeschäft durch energiewirtschaftliche Fragen tangiert wird. Insbesondere sind Mitarbeitende aus Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken angesprochen, die sich einen Überblick über die Strombranche verschaffen und ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten. Die Teilnehmer arbeiten in folgenden Bereichen:

•    Netzwirtschaft und Energiewirtschaft
•    Produktion und Erzeugung
•    Beschaffung und Handel
•    Vertrieb, Marketing, Finanzen und Organisation

Teilnahmegebühr:
Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person CHF 2’995.- zzgl. MwSt. und beinhaltet Seminarunterlagen, Mittagessen, Pausenverpflegung und Erfrischungsgetränke.

Detaillierte Informationen und Anmeldung finden Sie unter www.lhi.ag/bws

Weitere Informationen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht