Das Recht der Dienstbarkeiten zur Sicherung von Versorgungsleitungen

Veranstalter con|energy akademie
Alle Veranstaltungen von con|energy akademie anzeigen


Ort Berlin
Hotels
Datum 10.04.2019 - 10.04.2019
Ansprechpartner Robin Ibing
Telefon 0201/1022-407
Telefax 0201/1022-399
E-Mail ibing@conenergy.com
Webseite http://www.conenergy-akademie.com
Beschreibung

Die Sicherung größerer Strom- beziehungsweise Gasleitungen in fremden Grundstücken war und ist - gerade in Zeiten der Energiewende - Kerngeschäft jedes Netzbetreibers. Zahllose Formen schuldrechtlicher und dinglicher Sicherungsarten erschweren jedoch dem juristischen Laien den Überblick und damit eine effiziente und nachhaltige Absicherung seiner "Geschäftsgrundlage". Netzbetreiber müssen ihre Rechte und Pflichten in diesem Bereich aber sehr genau kennen. Nachlässigkeiten oder Fehler bei der rechtlichen Absicherung von Versorgungsleitungen können die unfreiwillige Beseitigung, Umlegung oder erhebliche finanzielle Folgen nach sich ziehen.
Das Seminar "Das Recht der Dienstbarkeiten zur Sicherung von Versorgungsleitungen" gibt Ihnen eine umfassende Darstellung der im Rahmen der dinglichen Leitungssicherungen zu beachtenden Besonderheiten, informiert Sie über Neuerungen und absehbare Entwicklungen in diesem Bereich und gibt Ihnen damit mehr Sicherheit bei der täglichen Arbeit.