Preisfindung im EVU - Kundenorientierung, Margendruck und Rechtssicherheit aufeinander abstimmen!

Veranstalter BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V
Alle Veranstaltungen von BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V anzeigen


Ort Bonn (Centro Hotel Residence Bonn)
Hotels
Datum 26.09.2019 - 26.09.2019
Ansprechpartner Denise Ahrendt
Telefon 0 30.28 44 94-214
Telefax
E-Mail denise.ahrendt@ew-online.de
Webseite www.ew-online.de/p/d/f/17855
Dokumente bdew_2019218_gl_preisfindung_web_codiert.pdf
Beschreibung

Hintergrund 
Die Preisentwicklung in der Energieversorgung wird in Zeiten der Energiewende von der Öffentlichkeit sensibel wahrgenommen. Es ist für Energielieferanten oft schwer, die Akzeptanz von Preisänderungen zu vermitteln. Dies ist auch der hohen Komplexität der Zusammensetzung des Endkundenpreises geschuldet. Umso wichtiger ist eine vertriebsorientierte rechtssichere Kalkulation und Kommunikation von Grundversorgungs- und Sonderkundenpreisen als Basis für langfristig gute Vertragsbeziehungen. Darüber hinaus sind rechtssichere Vertragsgrundlagen essentiell, um notwendige Preisänderungen auch gegenüber widersprechenden Kunden durchsetzen zu können.

Sie treffen auf der Veranstaltung:
• Vertriebsexperten und Produktmanager
• Kaufmännisches Management und Kundenservice
• Fachleute im Vertrags- und Verbraucherrecht