Telekommunikationslinien

Veranstalter BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V
Alle Veranstaltungen von BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V anzeigen


Ort Nürnberg (Maritim Hotel Frauentorgraben 11)
Hotels
Datum 28.10.2020 - 28.10.2020
Ansprechpartner Sabrina Greifoner
Telefon
Telefax
E-Mail Sabrina.Greifoner@ew-online.de
Webseite
Beschreibung

Programmschwerpunkte

  • Rechtsrahmen für den Breitbandausbau: TK und DigiNetz-Gesetz
  • Öffentliche Wege: Herstellungs- und Folgekostenregelungen
  • Privatgrundstücke: Duldungspflichten und Entschädigungspraxis
  • Mitbenutzung passiver Infrastrukturen
  • Durchsetzung von Wegerechten: Optionen und Sonderfälle
  • Schlichtungsverfahren bei der BNetzA: Vorbereitung und Ablauf

Hintergrund | Ziel
Im Rahmen des Bundesförderprogrammes für den Breitbandausbau übernehmen vermehrt auch Energie- und Wasserversorgungsunternehmen die flächendeckende Verlegung hochleistungsfähiger Lichtwellenleiterkabel. Das Leitungs- und Wegerecht für die Mitbenutzung von Straßen-, Bahn- sowie Privatgrundstücken für Telekommunikationsnetze unterscheidet sich jedoch erheblich von dem öffentlicher Energie- und Wasserversorgungsleitungen.
Unsere Experten stellen Ihnen die rechtlichen Vorgaben des Telekommunikationsgesetzes vor und weisen auf typische Anwendungsprobleme hin. Besonderer Fokus liegt auf den neuesten gesetzlichen Regelungen des TKG zur Förderung des Ausbaus digitaler Hochgeschwindigkeitsnetze (DigiNetzG). Außerdem stellen wir Ihnen den Infrastrukturatlas ISA vor und arbeiten die Mitwirkungspflichten der Versorgungsunternehmen heraus.