Das Energie- und Stromsteuergesetz für EVU

Veranstalter BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V
Alle Veranstaltungen von BDEW - Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V anzeigen


Ort Düsseldorf (Hotel Nikko Düsseldorf, Immermannstr. 41)
Datum 29.09.2020 - 29.09.2020
Ansprechpartner
Telefon
Telefax
E-Mail
Webseite
Beschreibung

Programmschwerpunkte
• Nationaler Emissionszertifikatehandel - Verknüpfungen zum EStG
• Umgang mit neuen Formularen - Praxistipps
• Verfahrensdokumentation - Aktuelles zu den Aufzeichnungspflichten
• Verwender von Energieerzeugnissen - Neues für Betriebsführungsmodelle
• Aktuelles zum Umfang der Stromsteuerbefreiung

Hintergrund | Ziel
Seit dem 01. Juli 2019 gelten die neuen Regelungen des Energie- und Stromsteuergesetzes. Neben den geänderten Erlaubnisscheinen zur Stromsteuerbefreiung bringen insbesondere die neuen Aufzeichnungspflichten und Formulare umfassende Veränderungen für Ihre tägliche Arbeit mit sich. Hier müssen Sie als Steuerpflichtiger umfangreiche Anpassungen und aktuelle Schreiben der Finanzverwaltungen beachten.
Mit der Verabschiedung des deutschen Klimapaketes hat der Gesetzgeber darüber hinaus auch den Aufbau eines nationalen Emissionszertifikatehandels mit Verknüpfungen zur Energiesteuer beschlossen. Das stellt Sie als Steuerexperten Ihres Unternehmens vor neue Herausforderungen.