Titelbild für Elektromobilität - Alle Nachrichten zum Thema

Nicht erst seit dem Dieselskandal ist Elektromobilität im Kommen. Die Bundesregierung hat ein Förderprogramm zum Ausbau der Ladeinfrastruktur und steuerliche Anreize bei der Anschaffung von Elektroautos beschlossen. Doch noch fahren wenige Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle - die neuen Antriebstechniken und Ladetechniken bringen neue Herausforderungen für die deutschen Autohersteller, Stromanbieter und Netzbetreiber mit sich. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Große Nachfrage nach Fördermitteln für Ladesäulen

    Berlin - Die Nachfrage nach Fördermitteln für den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Mobilität übersteigt das Angebot. In einzelnen Förderaufrufen musste das Bundesverkehrsministerium nahezu jeden zweiten Antrag ablehnen. Der häufigste Grund für abgelehnte Anträge sind das Überschreiten des Kontingents...
  • Bundesregierung hält an Stromverbrauchprognose fest

    Berlin - Elektroautos oder Wärmepumpen sollen künftig zum Erreichen der Klimaziele beitragen. Trotz dieser zusätzlichen Verbraucher geht die Bundesregierung weiterhin von einem im Vergleich zu heute stabil bleibenden Stromverbrauch aus, wie aus einer Antwort der Bundesregierung an die FDP-Bundestagsfraktion hervorgeht, die energate exklusiv vorliegt. Die Frage spielt für das Erreichen der Erneuerbarenziele eine wesentliche Rolle...
  • E-Mobilisten wünschen sich mehr Preistransparenz

    Berlin - Die Verfügbarkeit von Ladeinfrastruktur bleibt für E-Mobilisten das größte Problem. 45 Prozent der Fahrer eines Elektroautos sehen einen Mangel an Ladepunkten...
  • In Deutschland fahren jetzt autonome E-Busse

    Monheim - Die nordrhein-westfälische Stadt Monheim stellte heute Deutschlands erste selbstfahrende Busse vor. Die insgesamt fünf elektrisch betriebenen Fahrzeuge starten nächste Woche im normalen Linienbetrieb...
  • Laden mit Solarenergie

    Hamburg - Der Hamburger Dienstleister S.E.E. mbH bietet künftig mobile Solarladestationen für E-Bikes und Roller sowie Elektroautos an. Die Anlagen verfügen neben PV-Modulen auch über einen integrierten Speicher.
  • Westnetz erweitert E-Fuhrpark

    Dortmund - Der Verteilnetzbetreiber Westnetz treibt die Umstellung seines Fuhrparks auf Elektrofahrzeuge voran. 488.000 Euro Fördermittel aus dem Bundesverkehrsministerium stehen dem Unternehmen nach eigenen Angaben dafür zur Verfügung...
  • EDF kauft britischen Ladepunkthersteller Pod Point

    Paris/London - Der französische EDF-Konzern hat die Mehrheit am britischen Ladepunkthersteller Pod Point erworben. Der Einstieg erfolge im Rahmen eines neu gegründeten Joint Ventures mit Legal & General Capital, an dem der Finanzinvestor 23 Prozent hält...
  • Brüssel genehmigt erhöhte Kaufprämie

    Berlin - Die Bundesregierung kann wie geplant die Kaufprämie für Elektrofahrzeuge erhöhen. Die Europäische Kommission hat keine Einwände gegen die Förderung geltend gemacht...
  • Eon vertreibt flexible Schnellladesäulen von VW

    Essen - Der Energieversorger Eon kooperiert beim Ausbau der Schnellladeinfrastruktur für Elektroautos mit dem Volkswagen-Konzern. VW liefert dazu die Hardware für flexible Ultraschnellladesäulen, die um eine eigene Batterie ergänzt sind. Die Software für den Betrieb kommt von Eon...
  • Sektorkopplung hilft Deutschland bei der Energiewende

    New York - Das Analysehaus Bloomberg New Energy Finance hat in Kooperation mit den Energiemanagement-Spezialisten Eaton und dem norwegischen Energiekonzern Statkraft ein Bericht zum Potenzial der Sektorkopplung bis zum Jahr 2050 in Europa herausgebracht...