Titelbild für Energienetze Deutschland - Alle Nachrichten zum Thema

Der Ausbau der Energienetze für den Umstieg auf erneuerbare Energien, ist notwendig, um die Stromversorgung bezahlbar und sicher zu machen. Bis zum endgültigen Ausstieg aller Kraftwerke in Deutschland müssen Übertragungsnetze verstärkt ausgebaut werden. Die vier großen Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland sind TenneT, 50Hertz Transmission, Amprion und TransnetBW. Alle Nachrichten zum Thema Energienetze lesen Sie hier.

  • BGH muss im Fernwärmestreit entscheiden

    Offenbach - Der Fernwärmestreit zwischen der Energieversorgung Offenbach (EVO) und der Energieversorgung Dietzenbach (EVD) auf der einen und dem Verbraucherzentrale Bundesverband auf der anderen Seite wird vor dem Bundesgerichtshof weitergeführt...
  • Dritter Planfeststellungsbeschluss für Zeelink erteilt

    Essen - Die Bezirksregierung Münster hat das Planfeststellungsbeschluss für das Pipelineprojekt Zeelink abgeschlossen...
  • H-Gas-Qualitätsschwankungen machen Industrie Probleme

    Berlin - Industrieunternehmen sind bei der Umstellung von L-Gas auf H-Gas mit einem speziellen Problem konfrontiert. Denn die H-Gas-Qualität schwankt deutlich stärker als die L-Gas-Qualität...
  • Stuttgarter Flughafen setzt auf intelligentes Laden

    Stuttgart - Der Stuttgarter Flughafen will ein intelligentes, netzentlastendes Ladesystem für E-Fahrzeuge aufbauen. Dies teilte der Mobilitätsdienstleister Mahle mit, der vor Ort mit der Installation von insgesamt 110 Ladepunkten auf Mitarbeiter- und Flottenparkplätzen beauftragt worden ist...
  • EU gibt Fernwärme-Rückkauf in Hamburg frei

    Hamburg - Die EU-Kommission hat keine behilferechtlichen Bedenken zum Kauf des Hamburger Fernwärmenetzes durch die Stadt. Damit könne die vereinbarte Transaktion nun rückwirkend zum 1. Januar 2019 vollzogen werden, teilte der Hamburger Senat mit...
  • Kanzlerin Merkel eröffnet Ostsee-Windpark "Arkona"

    Sassnitz - Im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wurde auf der Insel Rügen der Offshore-Windpark "Arkona" festlich eingeweiht. Gut ein halbes Jahr nach der Fertigstellung des bislang größten Windparks in der Ostsee luden die Energiekonzerne Eon und Equinor zur offiziellen Eröffnung in den Hafen Sassnitz-Mukran...
  • The Mobility House baut 45-MW-Speichersystem

    Zürich - Der Elektromobilitätsdienstleister The Mobility House (TMH) realisiert ein Speicherprojekt in Frankreich im Umfang von zusammen 45 MW. Dies basiere auf sogenannten Second-Life-Batterien, teilte TMH mit...
  • FNB blicken auf "entspannten Winter" zurück

    Berlin - Die zurückliegende Winterperiode verlief aus Sicht der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) entspannt. Dank milder Temperaturen und ausbleibender Kälteeinbrüche habe es keine unerwarteten technischen Netzengpässe bei der Erdgasversorgung gegeben, teilte der Fachverband FNB Gas mit...
  • Tennet widerspricht Örsted

    Berlin - Im Streit um die Zuständigkeit für den Netzanschluss von Offshore-Windparks reagiert der Übertragungsnetzbetreiber Tennet auf den jüngsten Vorstoß des dänischen Konzerns Örsted. Die Dänen fordern, die Anbindung von Offshore-Windparks in Deutschland auszuschreiben. Tennet lehnt dieses Modell ab...
  • "Die Herausforderung liegt im Verteilnetz"

    München - Droht bei einem Hochlauf der Elektromobilität tatsächlich der Blackout? So oft diese Frage gestellt wird, so vielfältig sind die Antworten darauf. In ihrem Gastkommentar raten die Experten Dr. Thomas Fritz, Partner Energiewirtschaft bei Oliver Wyman, und Dennis Manteuffel, Principal Energiewirtschaft bei Oliver Wyman, dazu, frühzeitig vorzubeugen...