Titelbild für Energiewende -  Alle Nachrichten zum Thema

Die Energiewende steht für den Aufbruch in das Zeitalter der erneuerbaren Energien und den Ausstieg aus der Kernenergie und der Nutzung fossiler Energieträger. Zugleich erfordert die Wende einen effizienteren Umgang mit Energie sowie den Einsatz von Speichern und intelligenten bzw. digitalen Systemen. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Erb: "Engagierte Kollegen und großes Fernwärmenetz helfen bei iKWK"

    Heidelberg - Die Stadtwerke Heidelberg haben in den bisher drei Ausschreibungen für innovative Kraft-Wärme-Kopplung gleich zwei Zuschläge erhalten. energate sprach mit Peter Erb, Geschäftsführer der zuständigen Gesellschaft Stadtwerke Heidelberg Umwelt, über die Herausforderungen...
  • Solar-Preissturz kommt nicht bei allen Kleinanlagen an

    Düsseldorf/Berlin - Während bei Großprojekten gesunkene Kosten die Solarenergie immer günstiger machen, gilt dies nicht zwingend auch für kleine Dachanlagen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der HTW Berlin, die die Verbraucherzentrale NRW in Auftrag gegeben hat...
  • OLG hebt Beschluss zum Xgen Gas auf

    Düsseldorf - Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat die ersten Beschwerdeverfahren gegen den generellen sektoralen Produktivitätsfaktor (Xgen) Gas verhandelt und die Festlegung der Bundesnetzagentur aufgehoben...
  • Regionalvertreter in Brüssel plädieren für sozial verträglichen Strukturwandel

    Brüssel - Europas Regionen und Kommunen plädieren für einen sozial verträglichen Strukturwandel. Ihre Vertreter in der Fachkommission für Wirtschaftspolitik (ECON) im Europäischen Ausschuss der Regionen (ADR) verabschiedeten dazu eine entsprechende Stellungnahme...
  • NRW: schwarz-gelbe Energiestrategie hat Pferdefuß

    Düsseldorf - Die schwarz-gelbe Landesregierung Nordrhein-Westfalens (NRW) hat ihre "Energieversorgungsstrategie NRW" offiziell vorgestellt. Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) sagte, mit der Strategie will die Regierung eine "klimaverträgliche, sichere und bezahlbare Energieversorgung gewährleisten." Von der Energiebranche kommt Zuspruch - außer aus dem Erneuerbarenlager...
  • Kinder: "Wir haben einen neuen Stand der Technik erreicht"

    Kabelsketal - Vor rund einem Jahr hat der Verteilnetzbetreiber Mitnetz Gas das Gasbeschaffenheitsverfolgungssystem "SmartSim" eingeführt. Jetzt wurde es einer mehrwöchigen Überprüfung unterzogen. Darüber sprach energate mit Marco Kinder, Systemverantwortlicher Netzführung bei Mitnetz Gas...
  • BGH bestätigt Eigenkapitalzinssätze der Bundesnetzagentur

    Karlsruhe - Strom- und Gasnetzbetreiber müssen in der dritten Regulierungsperiode mit niedrigeren Netzentgelten kalkulieren. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass die Bundesnetzagentur die Höhe der Eigenkapitalzinssätze korrekt ermittelt hat...
  • Dammer: "Unser Klima braucht Erdgas"

    Berlin - Mit ihrer Kritik am Entwurf am Gebäudeenergiegesetz sorgte die Deutsche Umwelthilfe (DUH) für Aufsehen. Eine der Forderungen der Umweltschutzorganisation war ein Verbot von neuen Ölheizungen ab 2020 und neuer Gasheizungen ab 2025. Die Erdgas Schwaben GmbH hält diese Forderung für zu radikal. In einem Gastkommentar erläutert Jens Dammer, Prokurist beim Augsburger Versorger, seine Sicht auf die Rolle von Erdgas bei der Klimawende.
  • Nikolay: "Vernetzung von Speichern verringert Leistungsspitzen"

    Freiburg - Der Freiburger Regionalversorger Badenova testet die Vernetzung von privaten Batteriespeichern zu einem netzdienlichen "Schwarmspeicher". energate sprach mit Technikvorstand Mathias Nikolay über Motivation, Nutzen und die Potenziale solcher Konzepte im Verteilnetz...
  • Handwerkskammer kritisiert Düsseldorfer Fernwärmeausbau

    Düsseldorf - Die Stadt Düsseldorf hat den Klimanotstand ausgerufen und will bereits bis 2035 klimaneutral sein. Das Düsseldorfer Handwerk warnt dabei vor einer zu starken Fokussierung auf die Fernwärme...