Titelbild für Erneuerbare Energien  -  Alle Nachrichten zum Thema

Regenerative Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft, Bioenergie oder Geothermie sind wichtige Pfeiler der Energiepolitik und essenzielle Stromquellen in Deutschland. Welche neuen technologischen Möglichkeiten schaffen Wissenschaft und Wirtschaft, wie sieht eine kosteneffiziente Förderung Erneuerbarer aus und sind Windenergie und Naturschutz miteinander vereinbar? Alle Nachrichten zum Thema Erneuerbare Energien lesen Sie hier.

  • Erweiterte Vermarktungsoption für Windkraftanlagen

    Bayreuth - Die vier Übertragungsnetzbetreiber werden die Pilotphase für die Vermarktung von Minutenreserveleistung durch Windkraftanlagenbetreiber Ende des Jahres beenden. Das gab eine Sprecherin des Übertragungsnetzbetreibers Tennet auf Anfrage von energate bekannt...
  • Stromverbrauch 2030: Kritik am Bund reißt nicht ab

    Berlin - Die Bundesregierung zieht weiter Kritik für ihre Prognosen zum Bruttostromverbrauch im Jahr 2030 auf sich. Der Bundestagsabgeordnete Klaus Mindrup (SPD) bezeichnete in Berlin die Aussage des Wirtschaftsministeriums, dass der Verbrauch bis dato sinken könnte, jetzt als "blöde Idee"...
  • Neuer Höchstwert für Onshore-Windgebote

    Bonn - Für die Ausschreibungen der Windenergie an Land gilt im kommenden Jahr ein Höchstwert von 6,20 Cent/kWh. Das legte die Bundesnetzagentur fest...
  • Ministerpräsidenten fordern Kurswechsel bei der Windenergie

    Berlin - Der Streit zwischen Bundesregierung und Bundesländern um den Ausbau der erneuerbaren Energien wird schärfer. In einer gemeinsamen Initiative fordern die Ministerpräsidenten der norddeutschen Bundesländer mehr Unterstützung für die Windkraft. Massive Kritik üben sie an von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU)...
  • Vattenfall baut schwimmende Solaranlage

    Gendringen - Vattenfall beginnt im Dezember mit dem Bau einen schwimmenden Solarpark für die Versorgung eines Kieswerkes. Die schwimmende Solaranlage mit einer Leistung von 1,2 MW entsteht in Gendringen, in der niederländischen Provinz Gelderland...
  • Stillstand beim Windkraftausbau wegen 10-H-Regel

    Berlin/München - Die Abstandsregelung für Windkraftanlagen in Bayern hat die potenziell verfügbaren Flächen für Windkraftausbau erheblich schrumpfen lassen...
  • Grüner Wasserstoff als künftiges Geschäftsmodell

    Hannover - Viele wirtschaftlich zukunftsfähigen Geschäftsmodelle sind eng mit dem Begriff Sektorenkopplung verknüpft. Darin waren sich die Teilnehmer des Branchentages Erneuerbare Energien Niedersachsen-Bremen in Hannover einig. Das Strom- und das Gassystem müssen immer zusammengedacht werden, betonte Prof. Dr. Richard Hanke-Rauschenbach von der Leibniz Universität Hannover...
  • Steinkohle: Ab 2027 entschädigungsfreie Stilllegungen

    Berlin - Die Bundesregierung will Steinkohlekraftwerke ab 2027 entschädigungsfrei stilllegen. Das geht aus einem überarbeiteten Referentenentwurf des Kohleausstiegsgesetzes hervor, der energate vorliegt. Die umstrittenen Abstandsregeln für Windenergie finden sich dort nicht mehr...
  • Erneuerbare: Schleswig-Holstein gewinnt Ländervergleich

    Berlin/Stuttgart - Schleswig-Holstein und Baden-Württemberg sind die führenden Bundesländer bei der Energiewende. Schlusslichter sind Berlin und das Saarland. So lautet das Ergebnis des Bundesländervergleichs der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE), der nun zum sechsten Mal durchgeführt wurde...
  • Niedersachsen übt Kritik an Abstandsregel

    Hannover - Im Windenergiebundesland Niedersachsen sorgt der Vorstoß der Bundesregierung zur Abstandsregelung zwischen Windkraftanlagen und Wohnsiedlungen für Empörung. Beim Branchentag Erneuerbare Energie Niedersachsen-Bremen hagelte es an den Plänen Kritik sowohl von der Energiebranche als auch von der Landespolitik...