Titelbild für Klimapolitik - Alle Nachrichten zum Thema

Der Klimaschutz ist einer der größten Aufgaben in diesem Jahrhundert. Im Pariser Klimaabkommen 2015 haben die Mitgliedstaaten der Klimarahmenkonvention das Ziel vereinbart, die globale Erwärmung auf weniger als zwei Grad Celsius gegenüber dem Niveau vor Beginn der Industrialisierung zu begrenzen. Damit das Ziel erreicht wird, wurden bislang zahlreiche nationale und internationale klimapolitische Maßnahmen ergriffen. Alle Meldungen zum Thema Klimapolitik lesen Sie hier.

  • Microsoft startet große Klima-Initiative

    Redmond/München - Das Technologieunternehmen Microsoft hat ein umfassendes Klimaschutzprogramm aufgelegt. Ab 2030 will der Konzern mehr CO2 aus der Atmosphäre entfernen als produzieren...
  • Verbände beklagen zögerlichen Kohleausstieg

    Berlin - Eigentlich liegt es auf der Hand: Die Abkehr von fossiler Energie ist eines der wirkungsvollsten Instrumente im Kampf gegen den Klimawandel. Doch gerade diese gestaltet sich nach Ansicht von Energie- und Umweltverbänden momentan viel zu zögerlich...
  • Verbände: Bayerisches Klimaschutzgesetz zu unverbindlich

    München/Regensburg - Die bayerischen Wasserkraftverbände fordern Nachbesserungen beim Landesklimaschutzgesetz. Dieses brauche eine stärkere Verbindlichkeit bei den Zielen und Maßnahmen, heißt es in einer gemeinsamen Stellungnahme von VWB und LVBW...
  • Umweltverbände und Aktivisten klagen für mehr Klimaschutz

    Berlin - Das Klimapaket der Bundesregierung reicht aus Sicht von Umweltverbänden und Aktivisten nicht aus, um die Klimaziele von Paris einzuhalten. Mit insgesamt drei Klagen beim Verfassungsgericht wollen sie die Bundesregierung nun zum Handeln zwingen. Greenpeace, die Deutsche Umwelthilfe (DUH) und Germanwatch stellten die Klagen in Berlin vor...
  • Verbändebündnis: Solardeckel umgehend abschaffen

    Berlin - Ein breites Bündnis unterschiedlicher Akteure fordert mehr Engagement der Bundesregierung beim Ausbau erneuerbarer Energien. Das Bündnis mahnt insbesondere an, nun umgehend den Förderdeckel für Solarenergie abzuschaffen - "wie vom Bundeskabinett im Klimapaket versprochen"...
  • Lindner will Klimaprofil der FDP schärfen

    Stuttgart - FDP-Chef Christian Lindner will seine Partei beim Thema Klimaschutz sichtbarer machen. Das kündigte er auf dem Dreikönigstreffen der Liberalen in Stuttgart an...
  • Bundesrat: Kompromiss für Klimapaket findet Zuspruch

    Berlin - Kurz nach dem Bundestag stimmte nun auch der Bundesrat dem Kompromiss aus dem Vermittlungsausschuss zum Klimapaket zu. Darin ist unter anderem eine Erhöhung des CO2-Einstiegspreis in den Sektoren Wärme und Verkehr vorgesehen...
  • Bund will Energieverbrauch bis 2050 halbieren

    Berlin - Das Bundeskabinett hat heute die Energieeffizienzstrategie 2050 der Bundesregierung verabschiedet. Kernelement des Plans ist eine Senkung des Energieverbrauchs um 30 Prozent bis 2030 im Vergleich zu 2008...
  • Klimapaket: Vermittlungsausschuss stimmt Änderungen zu

    Berlin - Der Vermittlungsausschuss von Bund und Ländern hat wie erwartet den vorab vereinbarten Änderungen beim Klimapaket zugestimmt. Zentrale Teile des Kompromisses dürften die EU-Kommission auf den Plan rufen...
  • EU-Kommission hält an Klimaneutralität fest

    Straßburg - Die EU-Kommission hält trotz der ergebnislosen Madrider Weltklimakonferenz an ihrem engen Zeitplan zur Umsetzung des Green Deals fest...