Titelbild für Kohleausstieg - Alle Nachrichten zum Thema

Ein Kohleausstieg in Deutschland ist nicht nur aus Klimaschutzgründen unvermeidlich. Neben der globalen Erwärmung sind weitere Gründe für den Kohleausstieg die Schädigung der Umwelt und Gefährdung der Gesundheit durch Emission von Schadstoffen wie zum Beispiel Ruß und Schwefelmetallen. Im Juni 2018 hat die Bundesregierung die „Kommission für Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung“ (Kohlekommission) ins Leben berufen, die den Kohleausstieg planen und ihre Empfehlungen für Maßnahmen zur sozialen und strukturpolitischen Entwicklung der Braunkohleregionen abgeben soll. Alle Nachrichten zur laufenden Debatte und Meinungen aus Politik und Industrie lesen Sie hier.

  • Gutachterreigen, E-Mail-Lawinen und Topfschlagen - eine Glosse

    Berlin - Der Klimawandel hat die Hauptstadt fest im Griff: die Postfächer von Journalisten sind von Gutachter-Fluten und Reaktions-Gewittern betroffen...
  • CO2: Sachverständigenrat präferiert Ausweitung des ETS

    Berlin - Der Sachverständigenrat der Bundesregierung hat sein Sondergutachten zur CO2-Bepreisung vorgelegt. Auf rund 150 Seiten skizzieren die Experten darin Wege, wie die Klimaschutzziele zu möglichst geringen Kosten und sozial ausgewogen erreicht werden könnten. Klimaschutz sei jedoch nur global möglich, betonten sie...
  • Solar-Preissturz kommt nicht bei allen Kleinanlagen an

    Düsseldorf/Berlin - Während bei Großprojekten gesunkene Kosten die Solarenergie immer günstiger machen, gilt dies nicht zwingend auch für kleine Dachanlagen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der HTW Berlin, die die Verbraucherzentrale NRW in Auftrag gegeben hat...
  • Bundeswirtschaftsministerium setzt Rahmen für Steinkohleausstieg

    Berlin - Die Bundesregierung will die Betreiber von Steinkohlekraftwerken mit Auktionen zum Abschalten ihrer Anlagen bewegen, hält sich aber auch eine Abschaltung per Gesetz offen. Das geht aus Unterlagen einer Informationsveranstaltung für die Betreiber im Wirtschaftsministerium hervor, die energate vorliegen. Der Finanzminister stellt sich aber noch quer...
  • Grüne lehnen von der Leyen ab

    Berlin - Die Grünen-Fraktion im Europaparlament wird nicht für Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen als künftige EU-Kommissionschefin stimmen. Das teilte die Partei nach der Anhörung im Parlament mit. Die EVP-Kandidatin hat unter anderem das Ziel einer klimaneutralen EU bis 2050 ausgegeben.
  • Regionalvertreter in Brüssel plädieren für sozial verträglichen Strukturwandel

    Brüssel - Europas Regionen und Kommunen plädieren für einen sozial verträglichen Strukturwandel. Ihre Vertreter in der Fachkommission für Wirtschaftspolitik (ECON) im Europäischen Ausschuss der Regionen (ADR) verabschiedeten dazu eine entsprechende Stellungnahme...
  • Entsog erwartet langfristig stabile Erdgasimporte

    Brüssel - Der europäische Verband der Fernleitungsnetzbetreiber Entsog rechnet mit einer langfristig stabilen Gasnachfrage in der EU. Auch für den Fall, dass die EU-Wirtschaft bis 2050 klimaneutral sein sollte, werde der Anteil der Gasimporte an der Inlandsnachfrage innerhalb der Union nicht zurückgehen…
  • NGOs und Gewerkschafter fordern sozialverträglichen EU-Kohleausstieg

    Brüssel - Die Nichtregierungsorganisationen CAN (Climate Action Network Europe) und WWF sowie der europäische Gewerkschaftsbund (EGB) drängen auf eine sozialverträgliche Ausgestaltung des europaweiten Kohleausstiegs. Dafür solle mehr EU-Geld fließen...
  • MVV Umwelt wieder mit zwei Geschäftsführern

    Mannheim - Die Mannheimer MVV Umwelt bekommt zum 1. Oktober 2019 einen neuen kaufmännischen Geschäftsführer. Mit Christian Hower-Knobloch sei die Geschäftsführung des Energieerzeugers dann wieder komplett...
  • Klimaverhandlungen beginnen in Bonn

    Berlin - In den kommenden zwei Wochen beraten internationale Regierungsvertreter in Bonn unter anderem über Regeln zum Handel mit Emissionsrechten. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) forderte zum Auftakt der Verhandlungen, Deutschland müsse wieder eine Führungsrolle beim Klimaschutz einnehmen...