In der Smart City werden Technologien aus den Bereichen Energie, Mobilität, Verwaltung, Infrastruktur, Verwaltung und Kommunikation eng miteinander vernetzt. Dadurch soll Städte effizienter, nachhaltiger, sozialer und somit lebenswerter werden. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Steuerung von (Energie-)Infrastrukturen durch digitale Systeme. Auf unserer Themenseite fassen wir die aktuellen Entwicklungen für Sie zusammen.

Aktuellste Meldung

Nach dem Eilbeschluss durch das OVG Münster droht den Herstellern der Gateways womöglich eine Rezertifizierung.
08
Mär
2021

Viele offene Fragen nach Smart-Meter-Urteil

Münster/Bonn - Nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Münster zum Smart-Meter-Rollout ist die Verunsicherung der Energiebranche über die Folgen groß. Das zuständige Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik selbst zeigte sich "überrascht" von der Entscheidung...

Zum Hintergrund

Alle Meldungen zum Thema

  • OVG Münster stoppt Einbauverpflichtung für Smart Meter

    Münster - Das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) muss in Sachen Smart-Meter-Rollout eine Niederlage vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster einstecken. Das Gericht moniert, die intelligenten Zähler erfüllten die gesetzlichen Anforderungen nicht und seien damit nicht zertifizierbar...
  • Frankfurter Flughafen setzt auf E-Mobilität und Wasserstoff

    Frankfurt - Der Frankfurter Flughafen arbeitet an einer Umstellung seines Bodenverkehrsdienstes auf alternative Antriebe. Strom und Wasserstoff sollen künftig einen Teil der 3.000 Fahrzeuge antreiben, die Passagiere, Gepäck oder Fracht transportieren sowie Flugzeuge oder Treppen schleppen...
  • Enexion bietet Greening für die Energieintensiven

    Schwalbach - Mit einem neuen Produkt zielt der Energiedienstleister Enexion auf energieintensive Unternehmen, die ihren CO2-Fußabdruck senken wollen...
  • EnBW nimmt Start-ups aus dem Energiebereich an die Hand

    Karlsruhe - Mit einem neuen Kooperationsangebot will der Energieversorger EnBW Start-ups aus den Bereichen Energie, Mobilität und Digitalisierung fördern. Ziel sei es, jungen Unternehmen bei der Entwicklung eines tragfähigen Geschäftsmodells zu helfen...
  • Stromverteilnetzbetreiber kritisieren Ten-E-Entwurf

    Brüssel - Europäische Energieinfrastrukturvorhaben sollten einen stärkeren Fokus auf die Verteilnetze legen. Das fordert der Smart-Grid-Verband Edso...
  • Getec und Greencom wollen Speicherheizungen smart machen

    München/Magdeburg - Mit einem neuen Contracting-Angebot für strombetriebene Nachtspeicherheizungen wollen sich Getec und Greencom Networks an die Immobilienwirtschaft richten. Dazu haben die Partner mit der Getec Green Heating GmbH ein Joint Venture gegründet...
  • EAM gründet neuen Messdienstleister

    Kassel/Baunatal - Der Kasseler Regionalversorger EAM hat mit Partnern eine neue Tochter für Dienstleistungen der Zählermontage gegründet. Die Metelligent GmbH mit Sitz im hessischen Baunatal werde künftig Messstellenbetreiber "durch sach- und fachgerechte Montage" beim Smart-Meter-Rollout unterstützen...
  • GP Joule baut 800 Ladepunkte in Rüsselsheim

    Rüsselsheim/Reußenköge - Der Erneuerbarenprojektierer GP Joule hat den Zuschlag für mehr als 800 neue Ladepunkte im hessischen Rüsselsheim erhalten...
  • Knapp 8 Mio. Euro für Frankfurts E-Busse

    Berlin - Aus der Haushaltskasse des Bundesumweltministeriums fließen 7,81 Mio. Euro in die Elektrifizierung des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt am Main. Geplant ist die Anschaffung von 34 alternativ betriebenen Fahrzeugen...