Titelbild für Smart-Meter-Rollout - Alle Nachrichten zum Thema

Der bundesweite Smart-Meter-Rollout steht inzwischen unmittelbar bevor. Voraussetzung für den verpflichtenden Einbau der intelligenten Zähler ist, dass mindestens drei Gateway-Hersteller vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zertifiziert sind. PPC erhielt bereits im Dezember 2018 das erste Zertifikat, im September 2019 folgte mit Sagemcom Dr. Neuhaus der zweite Hersteller. Im Dezember 2019 soll nun das dritte Unternehmen zertifiziert werden. Der stockende Smart-Meter-Rollout ist seit Jahren ein Ärgernis für die Branche, die mit den Geräten neue Geschäftsmodelle entwickeln will. Zurück geht das Ganze auf das 2016 beschlossene Digitalisierungsgesetz.

  • Netz Burgenland will Smart-Meter-Rollout im September fortsetzen

    Eisenstadt - Nach einer sechsmonatigen Pause will Netz Burgenland ab September die Installation digitaler Stromzähler wiederaufnehmen...
  • BMW, Bayernwerk und Partner testen intelligente Zähler für bidirektionales Laden

    Regensburg - Das Forschungskonsortium "Bidirektionales Laden" (BDL) erweitert sein Forschungsprojekt und testet den Einsatz intelligenter Zähler. Mit einer zusätzlichen Förderung in Höhe von rund sechs Mio. Euro wollen die Partner Lösungen erproben, um Elektromobilität, Ladeinfrastruktur und Stromnetzstabilität aufeinander abzustimmen...
  • Trianel legt gute Zahlen vor

    Aachen - Die Stadtwerkekooperation Trianel hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Ergebnis über Plan abgeschlossen. In ihrem Jubiläumsjahr hat die Trianel ein Ergebnis vor Steuern in Höhe von 6,7 Mio. Euro eingefahren - das beste seit fünf Jahren...
  • Mainova errichtet Lorawan-Netz in Frankfurt

    Frankfurt - Der Regionalversorger Mainova will Frankfurt zur Smart City ausbauen. Dazu hat das Unternehmen mit dem Aufbau eines stadtweiten Lorawan-Netzes begonnen, teilte Mainova mit...
  • Discovergy für Smart-Meter-Rollout zertifiziert

    Aachen - Zertifizierungsdienstleister haben Discovergy als wettbewerblichen Messtellenbetreiber und Gateway-Administrator zertifiziert. Damit kann das Unternehmen ab sofort abrechnungsrelevante Smart-Meter-Gateways installieren...
  • Voltaris als Smart-Meter-Gateway-Administrator rezertifiziert

    Maxdorf - Der Tüv Nord hat den Messdienstleister Voltaris als Smart-Meter-Gateway-Administrator wieder zertifiziert. Das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) des Unternehmens entspricht damit weiterhin den Sicherheitsanforderungen Vorgaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik...
  • Sonnen startet eigenen Smart-Meter-Rollout

    Wildpoldsried - Der Speicheranbieter Sonnen hat zusammen mit einem Partner mit dem Einbau von Smart Metern bei ersten Kunden begonnen. Die jetzt erfolgten Einbauten bildeten den Auftakt zu einem bundesweiten Rollout...
  • Mainova plant Rollout mit neuen Ideen

    Frankfurt/Main - Der hessische Regionalversorger Mainova hat sich zwar von der Option eines Voll-Rollouts bei den Smart Metern verabschiedet, will aber mit neuen Ansätzen über den Pflicht-Rollout hinausgehen. Dies kündigte die Mainova-Vorständin Diana Rauhut im energate-Interview an, in dem sie auch die Investitionen in ein stadtweites Lorawan-Funknetz konkretisierte...
  • Rauhut: Stadtweites Funknetz beschleunigt Digitalisierung

    Frankfurt/Main - Ende 2018 erweiterte der hessische Regionalversorger seinen Vorstand und holte Diana Rauhut ins Team, um Expertise für die Digitalisierung zu gewinnen. energate befragte Sie zum Smart-Meter-Rollout und zu Lorawan...
  • Lowis: "Investitionen für den Klimaschutz sollten Vorfahrt erhalten"

    Chemnitz - Die Einschränkungen durch das Coronavirus haben auch die Arbeit des Energieversorgers EnviaM beeinträchtigt. Vorstandschef Stephan Lowis blickt im Interview mit energate dennoch optimistisch voraus. Er hofft auf Impulse für mehr Klimaschutzinvestitionen, etwa über eine Senkung der EEG-Umlage und der Stromsteuer...