Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

Aktuellste Meldung

Enpal-Geschäftsführer Mario Kohle peilt weiteres Unternehmenswachstum an.
09
Jul
2021

Finanzspritze: Enpal sammelt 100 Mio. Euro bei Investoren

Berlin - Der Berliner Energiedienstleister Enpal bekommt erneut frisches Wachstumskapital. Die jüngste Finanzierungsrunde war die bislang größte in der Unternehmensgeschichte und brachte dem erst 2017 gegründeten Start-up 100 Mio. Euro...

Zum Hintergrund

Alle Meldungen zum Thema

  • Mobile Stromspeicher: Stadtwerke Ludwigsburg verlängern Testphase

    Ludwigsburg - Die Stadtwerke Ludwigsburg testen ein Jahr lang die mobile Stromversorgung ohne Dieselgenerator. Zum Einsatz kommt dabei ein tragbares Batteriesystem des örtlichen Start-ups Instagrid...
  • Auf Elektroantrieb umgerüsteter Lkw im Test in der Steiermark

    Gleisdorf/München- Der österreichische Logistiker Temmel lässt sich von der Firma E-Trofit aus Denkendorf bei München einen gebrauchten Lastwagen auf Elektroantrieb umrüsten und testet ihn nun im regulären Betrieb. Die ersten Erfahrungen seien positiv, so die Beteiligten des Pilotprojekts, an dem auch der Zulieferer ZF Friedrichshafen mitgearbeitet hat...
  • "Wasserstoff: Grün ist nicht gleich grün"

    Nantes - Grüner Wasserstoff braucht für eine nachhaltige und klimafreundliche Produktion verbindliche Regeln, Standards, Definitionen und einen konkreten Herkunftsnachweis des bezogenen Stroms. In seinem Gastbeitrag macht Luc Grare, vom französischen Wasserstoff-Start-Up Vorschläge, wie dies funktionieren könnte...
  • Zolar startet Mietmodell von Photovoltaikanlagen

    Berlin - Das Greentech-Start-up Zolar erweitert sein digitales Geschäftsmodell auf Mietverträge für Photovoltaikanlagen. Eigenheimbesitzer können ihre Anlage künftig online konfigurieren und diese gegen eine monatliche Zahlung installieren lassen...
  • Start-ups fordern Energiewendeprämie

    Berlin - Fünf Start-ups der Energiebranche haben sich zur "Enertech-Allianz" zusammengeschlossen...
  • Hansewerk steigt bei Hypion ein

    Quickborn - Der norddeutsche Energieversorger Hansewerk hat sich an dem Wasserstoff-Start-up Hypion beteiligt. Damit will das Unternehmen die eigene strategische Ausrichtung für den Einsatz von grünem Wasserstoff stärken...
  • Neue Investoren für smarten ÖPNV

    Magdeburg - Der Softwareanbieter Vesputi hat eine zweite Finanzierungsrunde abgeschlossen und weitere Investoren gewinnen können...
  • Farbstoffsolarzelle erhält Europäischen Erfinderpreis

    München - Das Europäische Patentamt (EPA) hat die Erfinder Henrik Lindström und Giovanni Fili für ihre Farbstoffsolarzelle mit dem Europäischen Erfinderpreis 2021 in der Kategorie KMU ausgezeichnet. Mit ihrem schwedischen Start-up Exeger haben sie die sogenannte "dye-sensitized solar cells" (DSSC) innovativ weiterentwickelt...
  • Lumenaza sichert Finanzierung für weitere Expansion

    Berlin - Das Berliner Software-as-a-Service-Start-up Lumenaza erhält 6,5 Mio. Euro frisches Kapital. Ein Konsortium um die Venture-Capital-Gesellschaften First Imagine und New Kraftwerke Technology beteiligte sich in einer Series-B-Finanzierungsrunde...