Titelbild für Start-Ups in der Energiebranche - Alle Nachrichten zum Thema

Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

  • Eluminocity: Straßenlaternen für Smart Cities

    München/Berlin - Das 2014 gegründete Start-up Eluminocity aus München will den flächendeckenden Umbau der Straßenbeleuchtung auf LED-Basis in Kombination mit Ladesäulen für Elektroautos vorantreiben...
  • Start-up-Wettbewerb geht in neue Runde

    Berlin - Das Bundeswirtschaftsministerium startet einen Gründerwettbewerb für digitale Start-ups...
  • OEEX: Ein Marktplatz für Nachbarschaftsstrom

    Hamburg/Essen - Die namentliche Nähe zur großen Strombörse ist durchaus gewollt: Das Hamburger Start-up OEEX will eine Plattform aufbauen, auf der auch Privatleute untereinander Strom - etwa aus Solaranlagen - handeln können...
  • US-Start-up bringt Ökostromspeicher auf die Schiene

    Santa Barbara - "Ares" heißt eine neue Technologie, mit der ein US-Unternehmen Ökostrom speichern will. Das Pilotprojekt kombiniert Speichertechnologie und Bahntechnik...
  • Siemens gründet Innovationssparte

    München - Siemens investiert eine Mrd. Euro in die Forschung und Entwicklung von Zukunftsthemen der Energiebranche: Die neue Sparte "next47" soll ab Oktober 2016 Ideen von Startups bündeln...
  • Energiebranche schrumpft um vier Mrd. Euro

    München - Für die kommenden Jahre rechnet die Stadtwerke-Kooperation Thüga mit rückläufigen Gesamteinnahmen der deutschen Energiewirtschaft. Das gesamte Ebit der Energie- und Wasserversorgungsunternehmen werde von 19,8 Mrd. Euro im Jahr 2011 wird auf 15,6 Mrd. Euro im Jahr 2024 sinken...
  • Nominierte für Energy Award stehen fest

    Düsseldorf - Der Vorstand der Energy Academy hat potenzielle Gewinner für den Energy Award nominiert. Von den 188 eingereichten Bewerbungen wurden 25 in die engere Auswahl genommen...
  • Blockchain: Die nächste Revolution im Energiemarkt?

    Berlin - Dem Energiemarkt steht im Zuge der Digitalisierung womöglich die nächste Revolution bevor. Unter dem Stichwort "Blockchain" kündigt sich die nächste Stufe der dezentralisierten Energieversorgung an. Vielen ist aber noch unklar, was tatsächlich hinter der Technologie steckt...
  • Eon entdeckt das E-Bike

    Düsseldorf - Der Eon-Konzern hat eine Partnerschaft mit einem Hersteller elektrisch angetriebener Fahrräder geschlossen. Eon will gestützt auf die Erfahrung von Deutschlands größtem Fahrradhersteller Derby Cycle neue Konzepte für umweltgerechte Mobilität testen...
  • Big Data soll Windparkeinsatz optimieren

    Manchester - Das US-amerikanische Start-up Planet OS will mit einem Big-Data-Dienst den Ertrag von Windparks steigern. Das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien hat ein cloudbasiertes Steuerungstool entwickelt, das auf eine Vielzahl von Geo- und Umweltdaten zurückgreift und diese für Windparkbetreiber aufbereitet...