Titelbild für Start-Ups in der Energiebranche - Alle Nachrichten zum Thema

Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

  • Software ermittelt Wert gebrauchter E-Autos

    Köln/München - Der Tüv Rheinland kooperiert mit dem auf die Analyse von Batterien spezialisierten Start-up "TWAICE". Kern der Kooperation ist es, den Zustand der Batterie eines E-Auto bewerten zu können und darauf aufbauend den Wert des Fahrzeugs...
  • Statkraft Ventures investiert in Hotel-Digitalisierer Betterspace

    Ilmenau / Düsseldorf - Der Wagniskapitalgeber Statkraft Ventures investiert in das Start-up Betterspace. Das Jungunternehmen bietet Digitalisierungslösungen für Hotels, die unter anderem die Energieeffizienz erhöhen sollen...
  • EDF übernimmt Speicher-Start-up

    Paris - Der französische Energiekonzern EDF treibt die Erschließung neuer Geschäftsfelder voran. Dazu hat das staatlich kontrollierte Unternehmen aus Paris ein auf Batteriespeicher und Ladeinfrastruktur spezialisiertes Start-up übernommen...
  • Emmy fährt jetzt auch in Wien

    Berlin/Wien - Der Elektrorolleranbieter Emmy geht ins Ausland. Ab sofort stehen die im Sharing-Modell angebotenen Roller auch Kunden in Wien zur Verfügung...
  • MVV geht intern auf Ideensuche

    Mannheim - Die Mannheimer MVV Energie AG zieht eine positive Bilanz ihres internen Innovationsprojektes. Darin würden gezielt neue Geschäftsideen der eigenen Mitarbeiter unterstützt...
  • E-Fuels-Produzenten fordern klarere EU-Regeln

    Brüssel - Die deutschen Hersteller von Powerfuels vermissen einen verlässlichen EU-Gesetzesrahmen für den Bau von Produktionsanlagen, wie auf einer Konferenz in Brüssel deutlich wurde. Ein Problem ist dabei der Ökostrombezug aus dem Netz…
  • Bundesregierung stellt europäische Microsoft-Alternative vor

    Dortmund - Die Bundesregierung hat beim Digital-Gipfel in Dortmund Pläne für das europäische Cloud-Projekt "Gaia-X" präsentiert. Ziel des Projekts sei es unter anderem, eine Alternative zu amerikanischen Cloudanbietern wie Microsoft und Google zu etablieren, die bislang den Markt dominieren...
  • Energie-Start-up Athion wirbt für Kooperation bei Digitalisierung

    Dortmund - Etablierte Industriekonzerne sollten beim Thema Digitalisierung offener für die Zusammenarbeit mit kleinen Partnern sein. Das forderte Yvonne Therese Mertens, Gründerin des auf digitale Energiedienstleistungen spezialisierten Start-ups Athion, beim Digital-Gipfel in Dortmund...
  • Saturn und Media Markt vermieten E-Scooter

    Berlin/Ingolstadt - Der Elektronikhandelsketten Saturn und Media Markt steigen ins E-Mobility-Geschäft ein. Seit neuestem verleihen die Märkte bundesweit E-Scooter. Am Markt punkten will Media-Saturn-Gruppe mit längerfristigen Mietverträgen bis zu zwölf Monaten...
  • NRW-Start-up will Wellenkraftwerk zur Marktreife führen

    Duisburg (energate) - Trotz jahrelanger Forschung sind Wellenkraftwerke bislang nicht über das Prototypstadium hinausgekommen. In der belgischen Nordsee unternimmt das Duisburger Start-up des Segelsport-Olympioniken Jan Peckolt derzeit einen weiteren Anlauf dies zu ändern. Das Besondere an der Nemos-Technologie im Vergleich zu anderen Entwicklungen, die es bisher gab, ist ihr Wirkungsgrad…