Titelbild für Start-Ups in der Energiebranche - Alle Nachrichten zum Thema

Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

  • "OurPower" verbindet lokale Erzeuger und Verbraucher

    Wien - Der neue Online-Marktplatz "OurPower" will regionale Versorger und Käufer von nachhaltiger Energie zusammenbringen. Die Energie-Kooperative aus Wien ermöglicht es, über eine von ihr betriebene Plattform Strom aus Solar-, Wasser- und Windkraft sowie aus Biogasanlagen lokal und direkt aus privater Hand zu handeln...
  • "Bladesign" bietet neues Leben für alte Wind-Rotorblätter

    Karlsruhe/St. Gallen - Die Windenergiebranche steht vor einem großen Recyclingproblem. Sobald die ersten Windkraftanlagen aus der EEG-Vergütung fallen, beginne die erste große Rückbauwelle, so das Umweltbundesamt (UBA). Doch dafür seien die bestehenden Recyclingkapazitäten nicht ausreichend, warnte das UBA...
  • Opel kooperiert mit Berliner Start-Up

    Rüsselsheim/Berlin - Der Autobauer Opel kooperiert mit dem Berliner Start-Up "Inno2grid". Beim Kauf eines Elektroautos können Kunden gleichzeitig die passende Ladeinfrastruktur erwerben, um das Auto künftig auch zu...
  • Deutsche Energie-Start-ups zählen zur globalen Cleantech-Spitze

    San Francisco - Deutsche Energie-Start-ups mischen weiterhin im weltweiten Wettbewerb der chancenreichsten Cleantech-Unternehmen vorne mit. Insgesamt zehn deutsche Unternehmen haben es in die renommierte Top-100-Liste der US-Marktanalysten Cleantech Group für das Jahr 2020 geschafft...
  • Verstärkung für Start-up Node Energy

    Frankfurt/Main - Das Start-up Node Energy hat seine Geschäftsführung erweitert. Seit dem Jahreswechsel verantwortet der ehemalige Bosch-Manager Michael Blichmann als Chief Sales Officer (CSO) die Verkaufsaktivitäten des Unternehmens...
  • "KINERGY": Künstliche Intelligenz für den Heizungskeller

    Würzburg/Hamburg - Das Start-up Ener-IQ mit Sitz in Würzburg und Hamburg will den Heizungskeller digitalisieren. Der Softwareentwickler hat dazu ein Forschungsprojekt initiiert, bei dem in 20 Gebäuden in Deutschland Heizungsanlagen mithilfe von künstlicher Intelligenz (KI) optimiert werden...
  • Sono Motors erschließt benötigte Finanzquellen

    München - Das Münchner Start-up Sono Motors hat mehr als 50 Mio. Euro durch Crowdfunding eingesammelt und damit das selbstgesteckte Ziel übertroffen. Das Jungunternehmen entwickelt ein Elektroauto namens Sion und hatte die Kampagne im Dezember 2019 gestartet, um neue Finanzmittel zu erschließen...
  • Anyline sammelt Kapital für US-Expansion

    Wien - Der Wiener IT-Dienstleister Anyline expandiert in die USA. Dazu sicherte sich das Unternehmen eine millionenschwere Finanzspritze von Investoren…
  • Wiener Startup Crystalsol vorerst gescheitert

    Wien- Das auf Fotovoltaik spezialisierte Wiener Start-up Crystalsol hat Insolvenz angemeldet. Das teilt der österreichische Kreditschutzverband KSV 1870 mit...
  • Rolls-Royce übernimmt Speicher-Start-up Qinous

    Berlin - Der Stromspeicheranbieter Qinous hat eine neue Eignerstruktur. Knapp 15 Monate nach dem Einstieg als strategischer Investor hat sich Rolls-Royce die Mehrheit bei dem Berliner Unternehmen gesichert…