Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

Alle Meldungen zum Thema

  • Neuer Konkurrent für Verivox & Co

    Bingen - Das Start-up "SwitchMe24" will Vergleichsportalen als sogenannter "neutraler Energie-Wechsel-Service" Konkurrenz machen. "Wir werden kein Goliath wie die großen Vergleichsportale werden, haben aber eine gute Nische für uns erkannt", sagte der Geschäftsführer von "SwitchMe24" Elmar Ruf-Kloos im Gespräch mit energate...
  • Greenmatch: Bewertungstool für Erneuerbaren-Projekte

    Basel - Junge Unternehmen mischen zunehmend mit innovativen Ideen den Energiemarkt auf. energate stellt in einer Serie Start-ups vor, die von sich reden machen - in dieser Woche: die Schweizer Greenmatch GmbH...
  • Anthes: "Sich digital aufzustellen heißt, sich für die Zukunft aufzustellen"

    Essen - In einer Serie spricht energate mit Unternehmen aus der Gasbranche darüber, was sie vom Trend der Digitalisierung halten und welche Projekte sie in dem Bereich planen. In dieser Woche: Wolfgang Anthes, Mitglied der Geschäftsführung der Open Grid Europe GmbH...
  • Kapferer: "Digitalisierung erfordert Schnelligkeit, Mut und Kreativität"

    Berlin - Die Digitalisierung stellt die Energieunternehmen in einen unerbittlichen Transformationsprozess. Wenn sie sich im Energiemarkt der Zukunft behaupten wollen, müssen sie sich mutig neu erfinden, meint der Vorsitzende der BDEW-Hauptgeschäftsführung Stefan Kapferer in einem Gastkommentar...
  • Thermondo holt Vertriebsleiter

    Berlin - Der Heizungsbauer Thermondo erweitert seinen Führungsstab um einen Chief Sales Officer (CSO). Seit Anfang September leitet André Heeg den Vertrieb...
  • Deutsche investieren gern in Erneuerbare

    St. Gallen - Bürgerbeteiligung kann für Energieversorger ein gutes Mittel sein, um Erneuerbarenanlagen zu finanzieren. Rund die Hälfte der Deutschen interessiert sich für eine finanzielle Beteiligung an Erneuerbarenprojekten...
  • Thermondo legt Heizungs-Leasing auf

    Berlin - Der Heizungsbauer Thermondo hat ein Leasing-Angebot in sein Portfolio integriert. Das Berliner Start-up bietet ab sofort einen Heizungstausch gegen Zahlung einer monatlichen Rate über einen frei wählbaren Zeitraum an...
  • Anyline: Smartphones lernen Zählerstände lesen

    Wien - Junge Unternehmen mischen zunehmend mit innovativen Ideen aus der Garage den Energiemarkt auf. energate stellt in einer Serie Start-ups vor, die von sich reden machen - in dieser Woche: Anyline aus Wien...
  • Start-ups sollen Vattenfall in die Zukunft führen

    Berlin - Firmeneigene Start-ups sollen Vattenfall mit kundennahen Lösungen in die Zukunft führen. Unter dem Motto "Weg von der Energieerzeugung durch konventionelle Rohstoffquellen und hin zu individuellen und nachhaltigen Energielösungen" treibt der Konzern seinen strategischen Wandel voran...
  • Inno2grid: Steuerungslösungen für Micro-Smart-Grids

    Berlin - Junge Unternehmen mischen zunehmend mit innovativen Ideen den Energiemarkt auf. energate stellt in einer Serie Start-ups vor, die von sich reden machen - in dieser Woche: Inno2grid...