Der digitale Wandel verändert die Energiewirtschaft. Digitale Informations- und Kommunikationstechnologien vernetzen Energieerzeuger, Netzbetreiber, Speicheranbieter und Verbraucher miteinander. Stromerzeuger und größere Stromverbraucher rüsten auf intelligente und netzfähige Messstellen um. Das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende setzte den Startschuss für den Ausbau von Smart Grids, Smart Metern und Smart Homes. Zugleich ist die Digitalisierung mit erheblichen Kosten und neuen Herausforderungen im Bereich Datenschutz und Datensicherheit verbunden. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

Aktuellste Meldung

Matthias Cord ist stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der Thüga Aktiengesellschaft.
26
Okt
2021

"Kommunale Energieversorger werden vom Versorger zum Umsorger"

München - Der Stadtwerkeverbund Thüga kooperiert mit dem Zahlungsdienstleister Mastercard bei Digitalisierung und Elektromobilität. energate sprach dazu mit Matthias Cord, stellvertretender Vorsitzender des Thüga-Vorstands...

Zum Hintergrund

Alle Meldungen zum Thema

  • Fraunhofer IPA optimiert digitale Batteriezellherstellung

    Stuttgart - Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) geht neue Wege zur Digitalisierung und Vernetzung der Batteriezellfertigung. An seinem Stuttgarter Institutsstandort nahm das Zentrum für Digitalisierte Batteriezellenproduktion (ZDB) Ende September seine Arbeit auf...
  • Smart City House in Osnabrück

    Osnabrück - Acht Partner aus der Region Osnabrück haben ein sogenanntes "Smart City House" gegründet. Es sei ein Netzwerk von regionalen Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt habe, neue Lösungen und Geschäftsmodelle in dem Bereich "Smart City" zu gestalten...
  • "Wir fokussieren uns bewusst auf PV und E-Mobility"

    München - Seit April verantwortet Filip Thon als Vorsitzender der Geschäftsführung der Eon Energie Deutschland das Vertriebsgeschäft des Essener Konzerns. Über seinen Start in dieser Funktion, seine Prioritäten, die Komplexität im E-Mobilitäts-Geschäft und den Wettbewerb im Energievertrieb in Zeiten der Preisturbulenzen sprach er mit energate...
  • "Netzdienliches Laden bereits heute möglich"

    Mannheim - Der Smart-Meter-Gateway-Hersteller PPC hat kürzlich mit Partnern Lösungen rund um das Lademanagement von E-Autos getestet. In dem Projekt seien unterschiedliche Anwendungsfälle mit verschiedenen Datenübertragungsprotokollen demonstriert worden, teilte PPC mit. energate befragte dazu Vorstand Ingo Schönberg...
  • Start-up-Park Jülich bekommt Förderung

    Düsseldorf - NRW-Wirtschaftsstaatssekretär Christoph Dammermann hat dem Brainenergy Park Jülich einen Förderbescheid über 6,3 Mio. Euro überreicht. Die Mittel stammen aus dem "STARK"-Programm des Bundes...
  • "Viele Menschen kennen die Vorteile flexibler Stromtarife noch nicht"

    Berlin - Das Start-up Tibber arbeitet seit Kurzem mit Netze BW beim Rollout der Smart Meter zusammen. Kunden bietet es darüber hinaus auch flexible Stromtarife an, die Kosten sparen sollen. energate befragte dazu Geschäftsführerin Marion Nöldgen...
  • Thüga wird Mitglied des Smart-City-Netzwerks von Mastercard

    München/Frankfurt - Der Zahlungsdienstleister Mastercard und der Stadtwerkeverbund Thüga kooperieren in den Bereichen Digitalisierung und Elektromobilität. Zudem tritt die Thüga als erstes Unternehmen aus der Energiebranche dem von Mastercard initiierten "City Possible"-Netzwerk bei...
  • Tado: Vom Commodity zur Wärmedienstleistung

    München/Hamburg - Der Thermostatanbieter Tado will die Heiz- und Klimaanlagen seiner Kunden künftig auch in den Energiemarkt einbinden. Das erklärte Gründer und Geschäftsführer Christian Deilmann im Interview im Rahmen der Serie "Gestalter der Energiewelt 4.0"...
  • "Bei Neuheiten muss man die anfängliche Skepsis überwinden"

    München/Hamburg - Das Start-up Tado ist angetreten, um den Wärmemarkt mithilfe von smarten Thermostaten zu digitalisieren. Seit den Anfängen leitet Gründer Christian Deilmann die Geschicke des Unternehmens. Im Im INterview sprach er über erfolgreiche Produktentwicklung für die Energiewende und den Charme von automatischen Garagenöffnern...