Titelbild für EEG-Umlage - Alle Nachrichten zum Thema

Mit der Erneuerbare-Energien-Umlage wird deren Ausbau finanziert. Den Betreiber von EEG-Anlagen werden feste Vergütungen garantiert, die Übertragungsnetzbetreiber sind für die Verrechnung der Fördergelder auf dem EEG-Konto zuständig. Die Einnahmen aus dem Verkauf der Strommengen liegen teilweise weit unter den festen Vergütungssätzen. Der Differenzbetrag wird durch die Umlage auf alle Stromverbraucher umgelegt. Die Befreiung stromkostenintensiver Unternehmen von der Ökostromumlage zum Schutz ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit ist ein viel diskutiertes Thema. Alle Nachrichten zur EEG-Umlage lesen Sie hier.

  • Überschuss auf EEG-Konto geht im April zurück

    Berlin - Der Stand des EEG-Umlagekontos ist im April um rund 560 Mio. Euro gefallen. Den Einnahmen aus EEG-Umlage und Vermarktung der Grünstrommengen in Höhe von rund 2,2 Mrd. Euro standen Vergütungszahlungen von fast 2,8 Mrd. Euro gegenüber...
  • Sinkende Umlage trotz sinkenden Verbrauchs

    Essen - Drei wesentliche Gründe haben dazu beigetragen, dass die EEG-Umlage in kommenden Jahr weiter absinkt. Erstens ist das EEG-Konto mit rund 4 Mrd. Euro gut gefüllt. Zweitens sinken die EEG-Zahlungen im kommenden Jahr aufgrund der Degression der Förderhöhe. Und drittens ist von steigenden Großhandelspreisen auszugehen...
  • Erdgas Schwaben will mehr KWK-Anlagen bauen

    Augsburg - Der Energieversorger Erdgas Schwaben will wieder mehr Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen errichten. Nachdem die EU-Kommission die Förderregelungen für die Eigenversorgung mit Strom aus KWK-Anlagen genehmigt habe, sei der Bau effizienter Blockheizkraftwerke wirtschaftlich wieder attraktiv...
  • EEG-Umlage steigt 2016 auf 6,354 Cent/kWh

    Essen - Der Beitrag der Stromverbraucher zur Ökostromförderung verteuert sich 2016 um rund 0,18 Cent/kWh...
  • Industrie wehrt sich gegen EEG-Umlage für Eigenverbrauch

    Berlin - Die Industrie fordert eine weitere Befreiung ihrer Kraftwerke von der EEG-Umlage über das Jahr 2017 hinaus...
  • Energiewirtschaft: Steigende EEG-Umlage unterstreicht Reformbedarf

    Berlin - Die Spitzenverbände der Energiewirtschaft werten den erneuten Anstieg der EEG-Umlage als Indiz für den Reformbedarf bei der Erneuerbaren-Förderung...
  • EEG-Umlage von sechs Cent erwartet

    Berlin - Die EEG-Umlage dürfte 2014 den ersten Prognosen zufolge auf etwa sechs Cent/kWh steigen...
  • EEG-Umlage wird 2013 steigen

    Hamburg - Die EEG-Umlage wird im Jahr 2013 zwischen 3,66 und 4,74 Cent/kWh liegen...
  • energate: Berliner Woche (KW41)

    Berlin - In den vorangegangen Wochen verging kein Tag ohne Spekulationen über die Höhe der EEG-Umlage für 2012...
  • BDEW: Versorger profitieren nicht von EEG-Umlage

    Berlin (energate) - Die Energiebranche wehrt sich gegen den Vorwurf, die Verbraucher über die EEG-Umlage mit ungerechtfertigten Kosten zu belasten...