Titelbild für Elektromobilität - Alle Nachrichten zum Thema

Nicht erst seit dem Dieselskandal ist Elektromobilität im Kommen. Die Bundesregierung hat ein Förderprogramm zum Ausbau der Ladeinfrastruktur und steuerliche Anreize bei der Anschaffung von Elektroautos beschlossen. Doch noch fahren wenige Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle - die neuen Antriebstechniken und Ladetechniken bringen neue Herausforderungen für die deutschen Autohersteller, Stromanbieter und Netzbetreiber mit sich. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Bundeskabinett stimmt für "Masterplan Ladeinfrastruktur"

    Berlin - Das Bundeskabinett hat den "Masterplan Ladeinfrastruktur" beschlossen. Damit wolle der Bund den Ausbau von Ladesäulen massiv ankurbeln, um den Elektromobilität auf den Massenmarkt zu führen...
  • Sigl: "Spät, aber wichtig"

    Berlin - Die Erwartungen an den "Masterplan Ladeinfrastruktur" der Bundesregierung sind teilweise sehr hoch - je nach Branche oder Interessengruppe. Dabei sind viele Maßnahmen darin noch gar nicht final ausformuliert. Aus Sicht der E-Mobilitäts-Lobby beginnt die Arbeit jetzt erst...
  • E-Taxis bekommen in Hannover induktiven Ladestand

    Hannover - Die Elektromobilität ist im deutschen Taxigewerbe bislang noch nicht weit verbreitet. Gründe sind hohe Anschaffungskosten bei den Fahrzeugen sowie der Bedarf an Ladeinfrastruktur. Mit dem Forschungsprojekt "LaneCharge" will die Hochschule Hannover (HSH) diese beiden Hürden beseitigen und die Taxiwirtschaft elektrifizieren...
  • SWM bei Mobilität breit aufgestellt

    Berlin/München - Die Mobilitätsangebote von Energieversorgern unterscheiden sich teils stark. Dazu kommt die Ungewissheit, welcher technologische Pfad sich durchsetzen wird. energate hat große Versorger und Stadtwerke dazu befragt. Den Auftakt machen die Stadtwerke München...
  • Das Netz der Zukunft im Blick

    Berlin - Als Schnittstelle der Energiewende spielen Verteilnetze eine entscheidende Rolle. Aus regulatorischer aber auch aus technischer Hinsicht gibt es aber noch offene Fragen. Ein Bremsklotz bleibt der Smart-Meter-Rollout...
  • ADVERTORIAL: E-Mobility für die Hosentasche

    Mit der kostenlosen innogy eCharge+ App ist der wichtigste Helfer für komfortable Elektromobilität immer griffbereit: Über das Smartphone finden Fahrer von E-Autos auch ohne Registrierung schnell den nächsten freien Ladepunkt und können an rund 5.000 öffentlichen innogy-Ladepunkten einfach laden und flexibel bezahlen...
  • Stadtwerke Landsberg werden 60. Mitglied im Ladeverbund

    Fürth/Landsberg am Lech - Die bayerischen Stadtwerke Landsberg sind als 60. Mitglied dem Ladeverbund+ beigetreten. Darin sind kommunal geprägte Stadt- und Gemeindewerke organisiert, die die E-Mobilität fördern und den Ausbau von Ladeinfrastruktur vorantreiben wollen...
  • Tesla baut Gigafactory in Deutschland

    Berlin - Deutschland hat den Zuschlag für die nächste "Gigafactory" des US-E-Autobauers Tesla um CEO Elon Musk erhalten. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) begrüßte vor Journalisten in Berlin die Entscheidung Musks als "Meilenstein" für die Elektromobilität im Land...
  • DC-Zähler vor der Marktreife

    Berlin - Ein flächendeckendes Netz aus Schnellladesäulen fehlt in Deutschland. Bislang sind Ladepunkte mit höheren Leistungen vor allem an Autobahnen installiert. Dabei könnten sie mit ihren vergleichsweise kurzen Ladezeiten der Elektromobilität einigen Schub geben...
  • Zalando-Boten liefern testweise per E-Auto aus

    Hamburg/München - Der Online-Versandhhändler Zalando testet in Hamburg versuchsweise die Warenauslieferung mit eigenen Elektrofahrzeugen. In dem dreimonatigen Pilotprojekt kommen insgesamt 24 Fahrzeuge zum Einsatz, teilte Zalando mit. Unterstützung beim Bau der dazu notwendigen Ladeinfrastruktur leistet The Mobility House (TMH)...