Titelbild für Elektromobilität - Alle Nachrichten zum Thema

Nicht erst seit dem Dieselskandal ist Elektromobilität im Kommen. Die Bundesregierung hat ein Förderprogramm zum Ausbau der Ladeinfrastruktur und steuerliche Anreize bei der Anschaffung von Elektroautos beschlossen. Doch noch fahren wenige Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle - die neuen Antriebstechniken und Ladetechniken bringen neue Herausforderungen für die deutschen Autohersteller, Stromanbieter und Netzbetreiber mit sich. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Polestar kooperiert mit Plugsurfing

    Berlin - Die E-Auto-Tochter des Volvo-Konzerns, Polestar, ist eine Partnerschaft mit dem Roamingdienst Plugsurfing eingegangen. Alle Fahrzeuge des Modells Polestar 2, das in den kommenden Monaten ausgeliefert werden soll, erhalten den Plugsurfing RFID Tag, teilten die Unternehmen mit...
  • VW: Milliardensummen für Chinas E-Mobilität

    Wolfsburg - Mit milliardenschweren Summen will VW seine Position auf dem chinesischen E-Mobilitätsmarkt stärken. Unter anderem steigen die Wolfsburger bei einem Batteriehersteller ein...
  • Linz AG testet 50-prozentigen E-Auto-Anteil

    Linz - Der Versorger Linz AG will in einem neuen Forschungsprojekt die durch Elektroautos entstehende Mehrbelastung des Stromnetzes ausloten. Dabei erhofft sich der Versorger unter anderem Erkenntnisse darüber, welche Ladeinfrastruktur in einer Stadt wie Linz notwendig ist...
  • EnBW startet E-Autoleasing für Mitarbeiter

    Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW bietet seinen Mitarbeitern ab Juni die Möglichkeit zum Leasing von Elektroautos an. Zum Angebot zählt zudem ein Mitarbeiter-Ladetarif, teilte die EnBW mit. Damit könne "zu sehr günstigen Konditionen" geladen werden...
  • Studie: Wasserstoff keine Option für Gebäudewärme

    Kassel - Wasserstoff sollte aus Effizienzgründen vor allem in der Industrie, in Kraftwerken und Teilen des Verkehrs zum Einsatz kommen. Ihn in der Heizung zu verfeuern, ist dagegen wenig sinnvoll. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie Fraunhofer-Institut für Energiewirtschaft und Energiesystemtechnik...
  • An Ladesäulen herrscht Tarif-Chaos

    Bonn - Das Angebot an Autostromtarifen hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Fahrer von E-Autos drohen jedoch schnell die Übersicht auf dem Markt zu verlieren...
  • Flottenladen gut planen

    Essen - Eine gute Planung ist beim Aufbau von Ladeinfrastruktur für die eigene Unternehmensflotte entscheidend. Das betonte Marcus Fendt, Geschäftsführer des Münchener E-Mobilitätsdienstleisters The Mobility House (TMH), bei einer Online-Konferenz...
  • Schweizer Start-up macht Ladetechnik smart

    Rotkreuz - Der Wandel der Energiebranche wird maßgeblich von der Digitalisierung und neuen Kundenerwartungen angetrieben. Dadurch bekommen Start-ups Anschluss an die Branche - gerade im Bereich E-Mobilität. Ein solches Jungunternehmen ist "eCarUp" aus Rotkreuz in der Schweiz. Die Firma entwickelt Hardware und Software für smarte E-Ladestationen…
  • Stromnetz Berlin: Kein Blackout durch Elektromobilität

    Berlin - Die Hauptstadt Berlin sieht sich für den weiteren Hochlauf der Elektromobilität gut gerüstet...
  • Eon: Neue Infrastruktur soll Wachstum bringen

    Essen - Der Energiekonzern Eon nutzt die Integration von Innogy für eine strategische Neujustierung. Da sowohl der Commodity-Vertrieb als auch der Betrieb regulierter Energienetze begrenztes Wachstum ermöglicht, will sich das Unternehmen vor allem als Betreiber neuer, dezentraler Infrastrukturlösungen positionieren.