Titelbild für Elektromobilität - Alle Nachrichten zum Thema

Nicht erst seit dem Dieselskandal ist Elektromobilität im Kommen. Die Bundesregierung hat ein Förderprogramm zum Ausbau der Ladeinfrastruktur und steuerliche Anreize bei der Anschaffung von Elektroautos beschlossen. Doch noch fahren wenige Elektrofahrzeuge auf deutschen Straßen. Ob rein elektrisch, mit Hybridantrieb oder mit Brennstoffzelle - die neuen Antriebstechniken und Ladetechniken bringen neue Herausforderungen für die deutschen Autohersteller, Stromanbieter und Netzbetreiber mit sich. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Grid-X managt Laden bei Axel Springer

    Aachen/Berlin - Das Aachener Start-up Grid-X hat ein weiteres Kooperationsprojekt erfolgreich umgesetzt. Für insgesamt 34 Ladesäulen mit bis zu 22 kW stelle Grid-X künftig das dynamische Lastmanagement sicher...
  • E-Autos allein retten das Klima nicht

    Berlin - Alternative Antriebe allein führen nicht zu einer ausreichenden Dekarbonisierung des Verkehrssektors. Zu diesem Schluss kommt eine Analyse der Nationalen Plattform Zukunft der Mobilität...
  • Stuttgart richtet Schnellladestationen für Taxis ein

    Stuttgart - Die Landeshauptstadt Stuttgart will mit einem "E-Taxi-Aktionsplans" Taxiunternehmen den Umstieg auf die Elektromobilität erleichtern. Dazu errichten die Stadtwerke-Töchter Energiedienste Stuttgart (EDS) und Stuttgart Netze drei Schnellladestationen für E-Taxis...
  • München führt bundesweites Ladesäulen-Ranking an

    Berlin - München bleibt nach wie vor die Stadt mit den meisten öffentlich zugänglichen Ladepunkten. Mit 1.185 Ladepunkten führt die bayerische Landeshauptstadt das Städteranking des BDEW-Ladesäulenregisters an. Auf den Plätzen zwei und drei positionieren sich Hamburg mit 1.096 und Berlin mit 1.052 Ladepunkten...
  • Lenz: "Es bedarf zusätzlicher Anstrengungen im Verkehr"

    Berlin - Die Arbeitsgruppe 2 (AG 2) - "Alternative Antriebe und Kraftstoffe für nachhaltige Mobilität" - der Plattform Zukunft der Mobilität (NPM) legt am 8. Juni einen neuen Bericht vor. Darin beleuchtet sie verschiedene Technologien unter gegenwärtigen realen Bedingungen. energate befragte dazu die Leiterin der AG 2, Professorin Barbara Lenz vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt...
  • Wasserstoff-Tankstellen: Software ermittelt beste Standorte

    Berlin - Eine Software der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie hilft, geeignete Standorte für den Bau von Wasserstoff-Tankstellen zu finden...
  • Polestar kooperiert mit Plugsurfing

    Berlin - Die E-Auto-Tochter des Volvo-Konzerns, Polestar, ist eine Partnerschaft mit dem Roamingdienst Plugsurfing eingegangen. Alle Fahrzeuge des Modells Polestar 2, das in den kommenden Monaten ausgeliefert werden soll, erhalten den Plugsurfing RFID Tag, teilten die Unternehmen mit...
  • VW: Milliardensummen für Chinas E-Mobilität

    Wolfsburg - Mit milliardenschweren Summen will VW seine Position auf dem chinesischen E-Mobilitätsmarkt stärken. Unter anderem steigen die Wolfsburger bei einem Batteriehersteller ein...
  • Linz AG testet 50-prozentigen E-Auto-Anteil

    Linz - Der Versorger Linz AG will in einem neuen Forschungsprojekt die durch Elektroautos entstehende Mehrbelastung des Stromnetzes ausloten. Dabei erhofft sich der Versorger unter anderem Erkenntnisse darüber, welche Ladeinfrastruktur in einer Stadt wie Linz notwendig ist...
  • EnBW startet E-Autoleasing für Mitarbeiter

    Karlsruhe - Der Energiekonzern EnBW bietet seinen Mitarbeitern ab Juni die Möglichkeit zum Leasing von Elektroautos an. Zum Angebot zählt zudem ein Mitarbeiter-Ladetarif, teilte die EnBW mit. Damit könne "zu sehr günstigen Konditionen" geladen werden...