Titelbild für Energienetze Deutschland - Alle Nachrichten zum Thema

Der Ausbau der Energienetze für den Umstieg auf erneuerbare Energien, ist notwendig, um die Stromversorgung bezahlbar und sicher zu machen. Bis zum endgültigen Ausstieg aller Kraftwerke in Deutschland müssen Übertragungsnetze verstärkt ausgebaut werden. Die vier großen Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland sind TenneT, 50Hertz Transmission, Amprion und TransnetBW. Alle Nachrichten zum Thema Energienetze lesen Sie hier.

  • Dena: Branche sieht KI mit Hoffnung als auch Skepsis

    Berlin - Künstliche Intelligenz (KI) gilt Deutschlands Energieversorgern laut einer neuen Dena-Studie als eine zentrale Schlüsseltechnologie der näheren Zukunft. Großes Potenzial sehen die Entscheider der Branche insbesondere mit Blick auf den Fortschritt der Energiewende und die Sektorkopplung. Entsprechend investiert haben allerdings erst wenige Akteure…
  • RWE übernimmt Slowakei-Geschäft von Innogy

    Essen - Eon und RWE gehen einen weiteren Schritt bei der Umsetzung des Innogy-Deals. RWE wird dazu kurzfristig Minderheitseigner des slowakischen Stromkonzerns VSEH. Dafür übernimmt RWE 49 Prozent der VSEH-Anteile, die bislang im Besitz von Innogy sind. Geplant sei, das von Innogy erworbene Aktienpaket dann im kommenden Jahr an Eon weiterzureichen…
  • Energiebranche und Sicherheitsbehörden buhlen um 450-MHz-Funknetz

    Berlin - Die Energiebranche möchte das 450-MHz-Funknetz als sicheren Kommunikationskanal nutzen. Ein Gutachten des Bundeswirtschaftsministeriums unterstützt diese Position. Von Sicherheitsbehörden und der Bundeswehr kommt Widerstand...
  • Verbraucherzentrale sieht Mängel bei Marktraumumstellung

    Hannover - Die Verbraucherzentrale Niedersachsen macht auf Schwierigkeiten bei der Marktraumumstellung aufmerksam. So berichteten Kunden zum Teil von erheblichen Verzögerungen, Kommunikationsproblemen oder technischen Schwierigkeiten...
  • Charge IT will Laden und Parken verbinden

    Kitzingen/Paderborn - Der bayerische E-Mobility-Dienstleister "ChargeIT" will Ladelösungen für bestehende Parkraum-Bewirtschaftungssysteme weiterentwickeln...
  • Begründung zum Lichtblick-Urteil online

    Karlsruhe - Der Bundesgerichtshof (BGH) hat jetzt die Begründung für seine sogenannte "Lichtblick"-Leitsatzentscheidung vorgelegt. Danach sind Beschwerden von Netznutzern gegen die Höhe der Eigenkapitalzinssätze von Netzbetreibern zulässig...
  • Bundesnetzagentur geht auf Direktvermarkter zu

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat sich offen gezeigt für die Vorschläge der Direktvermarkter zur Begrenzung der Ausgleichsenergiepreise. Die Regulierungsbehörde teilte auf energate-Anfrage mit, die gemachten Vorschläge zu prüfen...
  • Ladesäulen: Bund startet vierten Förderaufruf

    Berlin - Das Bundesverkehrsministerium hat einen weiteren Förderaufruf zum Bau von öffentlicher Ladeinfrastruktur gestartet. Der jetzige Aufruf hat ein Volumen von rund 100 Mio. Euro und ist bereits der vierte im Rahmen des Bundesprogramms Ladeinfrastruktur...
  • Transnet BW lässt Ölkraftwerk bauen

    Stuttgart - Der Übertragungsnetzbetreiber Transnet BW hat den Zuschlag für den Bau eines Kraftwerkes zu Netzstabilisierung an den Mutterkonzern EnBW vergeben. Wie energate vorab erfuhr, soll der Energieversorger am Standort Marbach ein mit Öl betriebenes Kraftwerk bauen...
  • Stadtwerke Bielefeld bauen am flächendeckenden Glasfasernetz

    Bielefeld - Die Stadtwerke Bielefeld und ihre Telekommunikationstochter "BITel" bauen das Glasfasernetz weiter aus. Dazu sollen zunächst bisher unterversorgte Gebiete Bielefelds neue Leitungen und damit schnelles Internet bekommen...