Titelbild für Energierecht - Alle Nachrichten zum Thema

Das Energierecht beinhaltet die Bereiche Strom und Gas sowie die gewerbliche Wärmeversorgung, ebenso wie die Prüfung des Naturschutzes. Ziel des Gesetzes ist es unter anderem, eine effiziente, preisgünstige und umweltfreundliche Energieversorgung zu wahren. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Osgood: "Wir wollen die Mobilitätswende mitgestalten"

    Frankfurt am Main - E-Mobilität auf zwei Rädern ist einer der großen Trends in Deutschland. Der Frankfurter Regionalversorger Süwag Energie trägt diesem mit einem E-Rollersharing Rechnung. Zwei Monate nach der Markteinführung von "Frank-e" zieht Christopher Osgood, Geschäftsführer der Süwag Vertrieb AG & Co KG, im energate-Interview eine erste Bilanz und erklärt, welche Rolle das Angebot im Vertriebskonzept der Süwag spielt...
  • Strukturwandelgesetz in der Verbändeanhörung

    Berlin - Der Kohleausstieg nimmt gesetzliche Kontur an. Knapp sieben Monate nachdem sich die Kohlekommission auf das Ausstiegsjahr 2038 verständigt hat, brachte das Bundeswirtschaftsministerium nun den ersten Gesetzentwurf in die Verbändeanhörung....
  • Innogys Strategie für das digitalisierte Energiesystem

    Berlin - Der Innogy-Konzern ist rund um den Globus auf der Suche nach Innovationen in der Energiewirtschaft. In Berlin liegt ein Fokus auf dem Thema "Machine Economy", das Kerstin Eichmann verantwortet. Im Interview mit energate spricht sie unter anderem über die Investitionsstrategie des Konzerns und die "Bedürfnisse" von Maschinen...
  • Verbraucherzentrale sieht Mängel bei Marktraumumstellung

    Hannover - Die Verbraucherzentrale Niedersachsen macht auf Schwierigkeiten bei der Marktraumumstellung aufmerksam. So berichteten Kunden zum Teil von erheblichen Verzögerungen, Kommunikationsproblemen oder technischen Schwierigkeiten...
  • Eichmann: "Der Kunde der Zukunft kann auch eine Maschine sein"

    Berlin - Der Innogy-Konzern unterhält in Berlin einen von mehreren Innovationsstandorten. Den Schwerpunkt bildet hier die "Machine Economy". Was es damit auf sich hat, welche Strategie Innogy bei der Suche nach neuen Geschäftsmodellen verfolgt und wie die Zukunft der Energiewirtschaft aussehen könnte, darüber sprach energate mit Kerstin Eichmann, Leiterin des "Machine Economy"-Teams in Berlin...
  • Wittig: "Das neue KWK-G belastet uns mit zehn Millionen Euro"

    Duisburg - Die Stadtwerke Duisburg wollen bei der Energie- und Wärmewende vor Ort eine entscheidende Rolle spielen. Im Kurzinterview erklärt Vorstandsvorsitzender des Mutterkonzerns DVV, Marcus Wittig, wo die aktuellen Herausforderungen liegen und welche Bereiche das kommunale Unternhmen als künftige Wachstumsfelder identifiziert hat...
  • Norwegische Wasserkraft dominiert Herkunftsnachweise

    Dessau - Der Markt für Herkunftsnachweise und die Zahl der Ökostromangebote boomen. Das geht aus der "Marktanalyse Ökostrom II" des Umweltbundesamtes hervorgeht. Nach wie vor stammen die in Deutschland entwerteten Herkunftsnachweise danach annähernd zur Hälfte aus Norwegen und zu über 90 Prozent aus Wasserkraft...
  • Polen ändert Windkraftausschreibungen

    Warschau - In Polen zeichnet sich zusätzliches Volumen in den Windausschreibungen ab. Das polnische Parlament und der Senat stimmten einer Gesetzesnovelle zur Förderung der erneuerbaren Energieträger im heimischen Energiemix...
  • Electrochaea mit erster Methanisierungsanlage in den USA

    Los Angeles - Das Münchener Technologie-Unternehmen Electrochaea hat sein erstes Projekt in den USA umgesetzt. Gemeinsam mit US-Gasnetzbetreiber Socalgas hat Electrochaea in Colorado eine Pilotanlage für biologische Methanisierung in Betrieb genommen...
  • EEG 2012 ist keine staatliche Beihilfe

    Luxemburg - Das EEG von 2012 ist keine staatliche Beihilfe. Das hat der EuGH entschieden. Er erklärte damit ein gegenteilig lautendes Urteil des Gerichts der EU sowie einen Beschluss der EU-Kommission für nichtig. Als Sieger in dem jahrelangen Rechtsstreit steht nun die Bundesregierung da. Der Einfluss der EU-Kommission auf die Gestaltung der Erneuerbaren-Förderung sinkt mit der Entscheidung...