Titelbild für Energierecht - Alle Nachrichten zum Thema

Das Energierecht beinhaltet die Bereiche Strom und Gas sowie die gewerbliche Wärmeversorgung, ebenso wie die Prüfung des Naturschutzes. Ziel des Gesetzes ist es unter anderem, eine effiziente, preisgünstige und umweltfreundliche Energieversorgung zu wahren. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Cord: "Daseinsvorsorge umfasst weit mehr als die Grundversorgung"

    München - Der Stadtwerkeverbund Thüga ist mit einem Hausnotruf-Service in den Markt für Healthcare-Dienstleistungen eingestiegen. Über das Produkt, die Idee dahinter und ersten Erfahrungen sprach energate mit dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden Matthias Cord...
  • EVM verlängert mit Sonnenberg

    Koblenz - Karlheinz Sonneberg bleibt für weitere vier Jahre im Vorstand der Energieversorgung Mittelrhein AG (EVM). Der Aufsichtsrat hat seinen Vertrag bis Mitte 2023 verlängert...
  • Stadtwerke Münster erwägen Kraftwerksneubau

    Münster - Die Stadtwerke Münster erwägen den Bau eines neuen Gaskraftwerks am Standort Hafen. Vorgesehen sei eine Anlage mit sechs Gasmotoren und hohen Wirkungsgraden
  • RWE und Innogy prüfen Wasserstoffproduktion in Eemshaven

    Essen - Die Energieunternehmen RWE und Innogy wollen in der niederländischen Provinz Groningen in die Produktion von grünem Wasserstoff einsteigen. Auf dem Gelände des RWE-Kohlekraftwerks Eemshaven könnte eine Anlage im industriellen Maßstab entstehen...
  • Klima: Opposition kritisiert Bundesregierung

    Berlin - Union und SPD wollen in der zweiten Septemberhälfte ein Konzept zum Erreichen der Klimaziele 2030 vorlegen. Darauf haben sich die Parteien beim Koalitionsgipfel geeinigt. Grüne und FDP kritisieren die Beschlüsse gegenüber energate als Ankündigungspolitik...
  • Grubengas wärmt Zechensiedlung in Herne

    Herne - Die Zechensiedlung Teutoburgia in Herne wird auch in den kommenden Jahren mit Grubengas versorgt...
  • Stadtwerke Löhne nehmen 2020 Betrieb auf

    Löhne - Die nordrhein-westfälische Stadt Löhne bekommt ihre eigenen Stadtwerke. Der Betriebsausschuss der Wirtschaftsbetriebe Löhne (WBL) hat einstimmig den entsprechenden Beschluss gefasst, bestätigte Betriebsleiter Matthias Kreft auf energate-Anfrage...
  • EVI plant E-Carsharing in Quartier

    Hildesheim - Die EVI Energieversorgung Hildesheim (EVI) will in einem neuen Wohnquartier E-Carsharing anbieten. Dazu habe die EVI einen Rahmenvertrag mit der Gemeinnützige Baugesellschaft zu Hildesheim AG (GBG) unterzeichnet...
  • EEG 2012 ist keine staatliche Beihilfe

    Luxemburg - Das EEG von 2012 ist keine staatliche Beihilfe. Das hat der EuGH entschieden. Er erklärte damit ein gegenteilig lautendes Urteil des Gerichts der EU sowie einen Beschluss der EU-Kommission für nichtig. Als Sieger in dem jahrelangen Rechtsstreit steht nun die Bundesregierung da. Der Einfluss der EU-Kommission auf die Gestaltung der Erneuerbaren-Förderung sinkt mit der Entscheidung...
  • CCS-Gesetz fällt im Bundesrat durch

    Berlin - Deutschland bleibt weiterhin ohne CCS-Gesetz. Die Bundesregierung ist mit ihrem Entwurf für ein CCS-Gesetz im Bundesrat gescheitert...