Titelbild für Energierecht - Alle Nachrichten zum Thema

Das Energierecht beinhaltet die Bereiche Strom und Gas sowie die gewerbliche Wärmeversorgung, ebenso wie die Prüfung des Naturschutzes. Ziel des Gesetzes ist es unter anderem, eine effiziente, preisgünstige und umweltfreundliche Energieversorgung zu wahren. Alle Nachrichten zum Thema lesen Sie hier.

  • Bayerische IHK fordert zügigen Netzausbau

    München - Die bayerische Wirtschaft drängt auf einen schnellen Netzausbau. Der Ausbau um zwei neue Stromtrassen sei wichtig, um langfristig eine preislich wettbewerbliche Stromversorgung für Bayern zu gewährleisten, teilte die IHK für München und Oberbayern...
  • Stadtwerke Bielefeld stellen sich auf Ergebnisrückgang ein

    Bielefeld - Für die Stadtwerke Bielefeld lief das Kerngeschäft Energieversorgung 2018 besser als erwartet. Der Kommunalversorger erzielte einen Nachsteuergewinn in zweistelliger Millionenhöhe. Mittelfristig sieht sich die Geschäftsführung allerdings vor großen wirtschaftlichen Herausforderungen, die die Bilanz in absehbarer Zeit stärker belasten…
  • NRW: Entwurf für Energieversorgungsstrategie steht

    Essen - Die Landesregierung NRW baut in ihrer Energieversorgungsstrategie auf flexible Gaskraftwerke und KWK-Anlagen für die Versorgungssicherheit. Bei den Erneuerbaren setzt sich die Regierung ambitionierte Ziele, hält allerdings auch an den strengeren Mindestabständen für Windräder fest. Das geht aus einem 70-seitigen Entwurf zur "Energieversorgungsstrategie NRW" hervor, der der energate-Redaktion vorliegt...
  • Südmeier: "Regionales Stromprodukt erhöht die Akzeptanz für EEG-Anlagen"

    Köln - Der Kölner Energieversorger Rheinenergie und die Stadtwerke Soest haben Anfang des Jahres die Einführung der neuen Plattform "stromodul" bekannt gegeben. Nach dem Start der Pilotphase im Frühjahr haben sich weitere Unternehmen angeschlossen. energate sprach mit Rheinenergie-Vertriebsvorstand Achim Südmeier über Stromodul...
  • EVM: Kaum Bedarf an öffentlicher Ladeinfrastruktur

    Koblenz - Die Nachfrage nach öffentlicher Ladeinfrastruktur bleibt überschaubar. Das bestätigte einmal mehr eine Untersuchung im Auftrag der rheinland-pfälzischen Energieversorgung Mittelrhein (EVM)...
  • Volkswagen modernisiert Heizkraftwerk

    Duisburg/Wolfsburg - Die Volkswagen AG stellt die Energieversorgung auf ihrem Werksgelände in Wolfsburg auf Erdgas um...
  • Rolls-Royce und Getec vertiefen Zusammenarbeit

    Friedrichshafen/Magdeburg - Rolls-Royce Power Systems und der Energiedienstleister Getec haben einen Vertrag zur engeren Kooperation geschlossen. Gemeinsam wollen die Partner intensiver bei Konzeption, Bau und Betrieb von dezentralen Energieanlagen wie etwa Blockheizkraftwerken zusammenarbeiten...
  • Thüga will Quote für erneuerbare Gase

    München - Mehr als 60 kommunale Unternehmen aus dem Thüga-Verbund fordern von der Politik die Einführung einer verpflichtenden Quote für erneuerbare Gase. Dieses Grüngas-Ziel sollte in allen Sektoren gelten, die nicht dem Emissionshandel unterliegen...
  • Kabinett beschließt Eckpunkte zum Strukturwandelgesetz

    Berlin - Das Bundeskabinett hat die Eckpunkte zum "Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen" verabschiedet. Noch bis zuletzt wurde an einer Lösung für die Steinkohlestandorte gefeilt. Das Gesetz soll spätestens Anfang 2020 in Kraft treten...
  • Energieversorgung Sankt Augustin mit neuem Partner

    St. Augustin - Die Kölner Rheinenergie übernimmt das Aktienpaket der Stadtwerke Bonn an der Energieversorgung St. Augustin...