Der weitere Ausbau erneuerbarer Energien sorgt für einen steigenden Bedarf an Speichern für Strom und Wärme. Neben heute bereits verfügbaren Technologien wie Pumpspeicher werden alternative Speichertechnologien benötigt. Dabei spielen Batteriespeicher beispielsweise mit Lithium- Ionen- Technologie, stoffliche Speicher zum Beispiel mit Wasserstoff und thermische Speicher eine Rolle. Alle Meldungen zum Themenbereich lesen Sie hier.

Alle Meldungen zum Thema

  • Neuer Vertriebschef bei Storengy Deutschland

    Berlin - Gregor Wenzel leitet seit dem 16. November den Bereich Sales & Commercial Operations des Speicherbetreibers Storengy Deutschland...
  • "Anwohner sparen sich Kosten für einen eigenen Speicher"

    Darmstadt - Der Darmstädter Versorger Entega hat in einem Quartier im hessischen Groß-Umstadt kürzlich einen zentralen Batteriespeicher als Flexibilitätsoption installiert. Nutzen können diesen die Bewohner der "Solarsiedlung". Zu dem Projekt befragte energate Andreas Niedermaier, Entega-Vorstand für Personal und Infrastruktur...
  • Münsteraner Forscher arbeiten an neuer Speichertechnologie

    Münster - Die Uni Münster arbeitet in einem internationalen Forschungsverbund an einem neuartigen Energiespeicher. Die Dual-Ionen-Batterie verspricht deutlich sicherer, umweltfreundlicher und günstiger zu sein als bisherige Batterietechnologien...
  • "Erneuerbare Stromproduktion nur ein Baustein zur Dekarbonisierung des Energiesystems"

    Wien - Der Entwurf des Gesetzespaketes zum Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz verfehle in seiner vorliegenden Fassung die sektorübergreifende Dekarbonisierung des heimischen Energiesystems, kritisiert Michael Schmöltzer, Chef von Uniper Energy Storage Austria im Interview mit energate…
  • Sektorkopplung im Paket

    Pinsdorf - Der oberösterreichische Hersteller M-Tec bringt neue Systempakete auf den Markt, die Luftpumpen, Erdwärmepumpen, Wechselrichter, Batteriespeicher, Ladestationen und Heizstäbe enthalten. In der Energiewende biete das neue Geschäftschancen für Installateure...
  • Tesla nennt Strompreise für Großbritannien

    Palo Alto - Der E-Autobauer Tesla macht einen weiteren Schritt auf dem Energiemarkt. In Großbritannien hat das Unternehmen mit dem "Tesla Energy Plan" kürzlich einen eigenen Stromtarif aufgelegt. Jetzt nennt der Autobauer konkrete Preise...
  • Thüringen: Verbrannter Müll als Energiespeicher

    Zella-Melhis - In Thüringen produziert eine Müllverbrennungsanlage künftig Methanol. Der synthetische Kraftstoff dient als Ersatz für fossile Kraftstoffe...
  • Steag setzt auf mobile Wärmespeicher von Kraftblock

    Essen/Saarbrücken - Der Energiekonzern Steag will gemeinsam mit dem Start-up Kraftblock Abwärmepotenziale heben...
  • Bundesrat will bessere Chancen für Stromspeicher

    Berlin - Die Bundesregierung soll laut Bundesratsbeschluss die gesetzlichen Rahmenbedingungen für Stromspeicher verbessern. Eine entsprechende Initiative kam vom Land Niedersachsen…
  • "Wahre Schätze an Energie in Industrien"

    Saarbrücken - Das Saarbrücker Start-up Kraftblock hat kürzlich einen neuen Investor gewonnen und sich damit Wachstumskapital in Höhe von 3 Mio. Euro gesichert. Kraftblock entwickelt modular erweiterbare, thermische Energiespeicher auf Granulatbasis. Über die Technologie sprach energate mit Geschäftsführer Martin Schichtel...