Titelbild für Energiespeicher - Alle Nachrichten zum Thema

Der weitere Ausbau erneuerbarer Energien sorgt für einen steigenden Bedarf an Speichern für Strom und Wärme. Neben heute bereits verfügbaren Technologien wie Pumpspeicher werden alternative Speichertechnologien benötigt. Dabei spielen Batteriespeicher beispielsweise mit Lithium- Ionen- Technologie, stoffliche Speicher zum Beispiel mit Wasserstoff und thermische Speicher eine Rolle. Alle Meldungen zum Themenbereich lesen Sie hier.

  • EU-Parlament will Rolle von Speichern stärken

    Wien - Das Europäische Parlament will die Rolle von Speichern in der Energiewende stärken. Dafür erarbeitet es derzeit einen Initiativbericht, der Speichern eine zentrale Rolle im "Green Deal" beimisst. Bisher seien Speicher in der EU stark vernachlässigt worden, meint Verfasserin Claudia Gamon (Neos), österreichische Abgeordnete des EU-Parlaments und dort Mitglied im Energieausschuss...
  • Weltweite Energiewende braucht Pumpspeicherkraftwerke

    Laxenburg - Pumpspeicherkraftwerke haben das Potenzial, die Energiewende weltweit voranzubringen. Als langfristiger Stromspeicher können sie den Übergang zu einem vollständig regenerativen Energiesystem absichern, sind Forscher des Internationalen Instituts für Angewandte Systemanalyse (IIASA) überzeugt...
  • Neue Förderung soll Solarboom auslösen

    Wien - Am 11. März um 17 Uhr fällt der Startschuss für die neuen, erhöhten Förderungen von Fotovoltaikanlagen und Batteriespeichern. Danach stehen künftig 36 Mio. Euro statt bisher 15 Mio. Euro jährlich für den Solarausbau zur Verfügung...
  • N-Ergie zieht positive Bilanz zu Wärmespeicher

    Nürnberg - Der Nürnberger Versorger N-Ergie hat eine positive Bilanz aus den ersten fünf Betriebsjahren seines Wärmespeichers gezogen...
  • Tauernmoos: ÖBB bauen neues Pumpspeicherkraftwerk

    Wien - Die Österreichischen Bundesbahnen starten in Kürze in den Salzburger Alpen mit dem Bau eines riesigen Pumpspeicherkraftwerks. Das Kraftwerk Tauernmoos im Pinzgau soll in Zukunft ein Viertel des jährlichen Bahnstrombedarfs des ganzen Landes liefern...
  • BVES fordert mehr Speicher für Netzstabilität

    Berlin - Der Bundesverband für Energiespeicher (BVES) warnt vor den zunehmenden Frequenzabweichungen im Energiesystem...
  • 60-MW-Batterie soll Irlands Stromnetz stützen

    Essen - Der Innogy-Konzern baut einen Batteriespeicher mit einer Leistung von 60 MW in Irland. Dabei handele es sich um das erste Speicherprojekt des Konzerns auf dem Markt überhaupt...
  • Sonnen nun auch in Großbritannien präqualifiziert

    Wildpoldsried - Der Speicheranbieter Sonnen hat in Großbritannien die Präqualifikation vom Übertragungsnetzbetreiber National Grid ESO erhalten. Das Netzwerk aus intelligenten Batteriespeichern ist dort integriert in das virtuelle Kraftwerk des Versorgers Centrica...
  • Innogy und EuPD: Unternehmen profitieren von Speicherbatterien

    Essen/Bonn - In Sachen Stromversorgung haben Unternehmen aus Gewerbe und Industrie die Potentiale von Batteriespeichern noch längst nicht ausgeschöpft. Davon zeigen sich der Energiekonzern Innogy und das Bonner Marktforschungsunternehmen EuPD Research überzeugt. Die Vorteile von Batteriespeichern haben die Kooperationspartner auf einem sogenannten Whitepaper zusammengefasst...
  • Forscher entwickeln neuen Wasserstoffspeicher

    Geesthacht - Forscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht haben eine neue Methode zur Betankung und Speicherung von Wasserstoff entwickelt. Diese sei vor allem sehr viel schneller als bisherige Betankungsvorgänge und arbeite unter niedrigeren Temperaturen...