Titelbild für Energiespeicher - Alle Nachrichten zum Thema

Der weitere Ausbau erneuerbarer Energien sorgt für einen steigenden Bedarf an Speichern für Strom und Wärme. Neben heute bereits verfügbaren Technologien wie Pumpspeicher werden alternative Speichertechnologien benötigt. Dabei spielen Batteriespeicher beispielsweise mit Lithium- Ionen- Technologie, stoffliche Speicher zum Beispiel mit Wasserstoff und thermische Speicher eine Rolle. Alle Meldungen zum Themenbereich lesen Sie hier.

  • Bundesregierung: Speicher nutzen dem Netz

    Berlin - Die Bundesregierung sieht im Einsatz von Speichern eine Möglichkeit, den Netzausbaubedarf zu begrenzen. Die Doppelbelastung mit Abgaben und Umlagen will sie zurückführen. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung an die FDP-Fraktion hervor, die energate vorliegt...
  • Neue EU-Stromrichtlinie bei Speicherbetreibern umstritten

    Brüssel - Der Bedarf an Batteriespeichern für die Netzsicherheit in der EU wird sich bis 2040 vervierfachen. Davon geht der europäische Übertragungsnetzbetreiberverband Entso-E aus. In Ausnahmefällen könnten auch die Netzunternehmen Speicher betreiben...
  • Windelen: "Neue Netzbooster werden den Möglichkeiten von Speichern nicht gerecht"

    Berlin - Im ersten Entwurf für den neuen Netzentwicklungsplan 2030 schlagen die Übertragungsnetzbetreiber drei Netzbooster in Süddeutschland mit Leistungen von 100, 300 und 500 MW vor. Zu den Vor- und Nachteilen zentraler versus dezentraler Konzepte für Netzbooster befragte energate Urban Windelen, Bundesgeschäftsführer des Bundesverbands Energiespeicher (BVES)...
  • Schluchseewerk verlängert mit Doppelspitze

    Laufenburg - Die Schluchseewerk AG setzt auf Kontinuität im Vorstand. Der Betreiber von Pumpspeicherkraftwerken aus Laufenburg in Baden verlängerte das Vorstandsmandat von Nicolaus Römer um fünf Jahre...
  • Vom Ei zum Energiespeicher

    Ulm - Eierschalen eignen sich als Material für Lithium-Ionen-Akkus. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler des vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gegründeten Helmholtz-Instituts Ulm (HIU)…
  • Naturstrom verpachtet Batteriespeicher

    Düsseldorf - Der Ökoenergieanbieter Naturstrom verpachtet ab sofort auch einzelne Batteriespeicher. Der "SonnenSpeicher" sei mit einer Kapazität von 6,6 kWh oder 9,3 kWh verfügbar, teilte Naturstrom mit...
  • Energiewende-Investitionen für Anleger attraktiv

    Hamburg - Laut einer Studie der Hamburger Investmentgesellschaft Aquila Capital werden Investitionen in die Energiewende immer beliebter. Insbesondere die Investitionen in Energiespeicher werden künftig zunehmen...
  • Transnet BW plant Netzbooster

    Berlin - Transnet BW will mithilfe eines 500 MW starken sogenannten Netzboosters Engpässe in seinem Übertragungsnetz in Baden-Württemberg ausgleichen. Die Batteriespeicher am Standort Kupferzell (Hohenlohekreis) sollen in einer ab 2025 geplanten Testphase zum Einsatz kommen, erläuterte eine Unternehmenssprecherin auf Nachfrage...
  • Neues Speicherforschungszentrum nimmt Arbeit auf

    Braunschweig/München - Die Fraunhofer-Gesellschaft hat in Braunschweig das Projektzentrum für Energiespeicher und Systeme ZESS gegründet. Es forscht interdisziplinär an der Entwicklung mobiler und stationärer Energiespeichersysteme...
  • Solarspeicher vermeiden Netzausbau für E-Autos

    Berlin - Eine intelligente Kopplung von Heimspeichern mit Erneuerbarer-Erzeugung kann von E-Autos verursachte Netzengpässe weitgehend vermeiden. So könnten Solaranlagen mit Batteriespeichern schon jetzt mehr als 60 Prozent aller Haushalte mit eigener 11-kW-Ladestation versorgen...