Titelbild für Erneuerbare Energien  -  Alle Nachrichten zum Thema

Regenerative Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft, Bioenergie oder Geothermie sind wichtige Pfeiler der Energiepolitik und essenzielle Stromquellen in Deutschland. Welche neuen technologischen Möglichkeiten schaffen Wissenschaft und Wirtschaft, wie sieht eine kosteneffiziente Förderung Erneuerbarer aus und sind Windenergie und Naturschutz miteinander vereinbar? Alle Nachrichten zum Thema Erneuerbare Energien lesen Sie hier.

  • Windkraft-Branche fordert mehr Genehmigungen

    Kiel - Der Branchenverband BWE mahnt einen schnelleren Ausbau der Windenergie in Schleswig-Holstein an. Konkret fordert der dortige Landesverband, Ausnahmen vom geltenden Windenergie-Moratorium zuzulassen und Hemmnisse in den Genehmigungsverfahren abzubauen...
  • energate-Marktbericht Strom vom 19.04. bis 25.04.2019

    Essen - Zum zweiten Mal in diesem Jahr wurde in dieser Woche der Day-Ahead für die Grundlast mit einem negativen Preis gehandelt. Eine hohe Ökostromerzeugung sorgte für Preisturbulenzen und drückte die Notierungen im Kurzfristhandel kräftig ins Minus. Am langen Ende war es hingegen alles andere als turbulent...
  • Künstliche Intelligenz soll Netze optimieren

    Karlsruhe - Mehrere Forschungs- und Industriepartner arbeiten im Netz von Transnet BW an einem Freileitungsmonitoring auf Basis künstlicher Intelligenz. Ziel des Vorhabens "Prognonetz" ist es, meteorologische Daten in Echtzeit für die Netzsteuerung zur Verfügung zu stellen...
  • Niedersachsen kritisiert Windenergieeinschränkung durch Flugsicherung

    Berlin - Der niedersächsische Energieminister Olaf Lies (SPD) warnt vor der zunehmenden Verknappung von Windenergieflächen durch die Vorgaben der Flugsicherung. Durch die strikten Abstandsgebote zu Radaranlagen sei ein Potenzial von 2,5 GW Windenergie blockiert, heißt es in einem offenen Brief an Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU)...
  • Einspeisevorrang wird aufgeweicht

    Berlin - Der Einspeisevorrang für erneuerbare Energien und KWK-Anlagen ließ den Netzbetreibern bislang wenig Spielraum. Zwangsabschaltungen dieser Anlagen vor fossilen Kraftwerken sind nur ausnahmsweise erlaubt, falls sonst die Stromversorgung gefährdet wäre. In Zukunft könnten die Ausnahmen zur Regel werden - und zwar aus Kostengründen...
  • Flixtrain fährt mit Ökostrom von Greenpeace Energy

    München - Der Mobilitätsanbieter Flixmobility lässt seine Flixtrain-Züge ab sofort mit Ökostrom fahren. Lieferant ist Greenpeace Energy. Pro Jahr beläuft sich der Strombedarf auf etwa 23 Mio. kWh Strom, teilten die Unternehmen mit. Positiv bewertet Flixmobility zudem die Erfahrungen im E-Fernbusverkehr...
  • Timmerberg: "PtX-Technologie braucht mehr Zeit"

    Hamburg - An die Erzeugung von synthetischen Kraftstoffen durch sogenannte Power-to-X-Verfahren (PtX) sind viele Hoffnungen geknüpft, was etwa die Dekarbonisierung des Verkehrssektors angeht. Erste Rufe nach einem Markteinführungsprogramm werden in der Energiebranche laut. Doch Sebastian Timmerberg von der TU Hamburg mahnt in seinem Gastkommentar zu Realismus. Der Hochlauf stelle diese Technologie vor große Herausforderungen...
  • Seide: "Wir brauchen attraktive Ausschreibungen - und zwar jetzt"

    Berlin - Kurz vor Ostern hat die Bundesnetzagentur die Ergebnisse der jüngsten Biomasseausschreibung vorgelegt. Wie schon in den Runden zuvor gab es kaum Wettbewerb, die Auktion war unterdeckt. Für Anlagenbetreiber ist die Teilnahme unattraktiv, kritisiert Horst Seide, Präsident des Fachverbands Biogas, im Gastkommentar...
  • Möhring: "Klimaschutz, jetzt aber richtig"

    Hannover - Die Energiewende geht in die nächste Phase. Jetzt müssen in allen Verbrauchssektoren CO2-Einsparungen abgeliefert werden, schreibt BVEG-Hauptgeschäftsführer Ludwig Möhring im Gastkommentar. Für den erfolgreichen Umbau der Energieversorgung dürfen aus seiner Sicht unbequeme Wahrheiten nicht außer Acht bleiben...
  • Meyer: "Post-EEG-Markt ist interessantes Geschäftsfeld"

    Berlin - Das Unternehmen Re-Wind hat sich auf den Kauf von Windanlagen spezialisiert, die demnächst aus der Förderung fallen. Im Interview mit energate spricht Lars Meyer, Geschäftsführer von Re-Wind, über das Geschäftsmodell, Angebote für die Betreiber und die Standortauswahl...