Regenerative Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft, Bioenergie oder Geothermie sind wichtige Pfeiler der Energiepolitik und essenzielle Stromquellen in Deutschland. Welche neuen technologischen Möglichkeiten schaffen Wissenschaft und Wirtschaft, wie sieht eine kosteneffiziente Förderung Erneuerbarer aus und sind Windenergie und Naturschutz miteinander vereinbar? Alle Nachrichten zum Thema Erneuerbare Energien lesen Sie hier.

  • Britische Atomsparte drückt EDF-Bilanz

    Paris - Der französische Energiekonzern EDF hat 2018 weniger Gewinn erzielt als Vorjahr. Trotz eines Umsatzanstiegs um vier Prozent auf rund 69 Mrd. Euro sank der Gewinn vor Steuern und Zinsen um 6,3 Prozent auf 5,3 Mrd. Euro. Während die Geschäfte in der Heimat gut und der Energiehandel gut liefen, gingen die Gewinne in Großbritannien und Italien zurück...
  • Intelligente Biogaserzeugung ergänzt Wind- und Solarstrom

    Hohenheim - Die volatile Stromerzeugung aus Windkraft- und Solaranlagen ist weiterhin die Achillesferse der erneuerbaren Energien. Um das schwankende Angebot auszugleichen, wollen Forscher nun Biogasanlagen mit einer selbstlernenden intelligenten Steuerung ausstatten. Ziel ist ein stromoptimierter und an die Residuallast angepasster Betrieb eines Biogas-BHKW...
  • Windkraft kriselt weiter, Solarbranche glänzt

    Bonn - Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der ersten EEG-Ausschreibungsrunde des Jahres veröffentlicht, ohne dabei für große Überraschungen zu sorgen. So herrschte wie schon im vergangenen Jahr bei der Onshore-Wind-Auktion auch zum Gebotstermin 1. Februar Flaute, die Ausschreibung war deutlich unterdeckt. Ganz anders läuft es im Solarsektor...
  • Mehr Energie mit weniger Emissionen

    London - Der BP-Konzern prognostiziert in seinem neuen "Energy Outlook" herausfordernde Zeiten für die globalen Energiemärkte. Ein Spannungsfeld sei etwa, den weltweit steigenden Energiebedarf mit dem Übergang in eine "CO2-ärmere Zukunft" in Einklang zu bringen, so die Autoren...
  • Bundesrat befasst sich mit Netzgesetzen

    Berlin - Die Bundesländer fordern, dass die Bundesregierung beim Thema Energieleitungsausbau die Gasinfrastruktur im Blick behält. Der Bundesrat verabschiedete eine entsprechende Stellungnahme zum Netzausbaubeschleunigungsgesetz. Änderungen beschloss die Länderkammer zudem für den Ausbau von Ladesäulen für E-Autos...
  • Energiewende braucht Kopplung von Strom- und Gasnetz

    Bayreuth/Hannover - Die in beiden Ländern tätigen Transportnetzbetreiber Gasunie und Tennet haben eine integrierte Untersuchung zur Zukunft der Strom- und Gasnetze in Deutschland und den Niederlanden vorgelegt. Die Studie "Infrastructure Outlook 2050" zeigt, um die Zuverlässigkeit der Systeme zu sichern, müssten Strom- und Gasnetze bis 2050 enger verzahnt werden...
  • Unternehmen gründen "Verband Energieerzeugende Gebäude"

    Osnabrück - Mit dem "Verband Energieerzeugende Gebäude" (VEEG) haben mehrere Hersteller, Dienstleister und Installationsbetriebe aus dem Bereich der Gebäudetechnik eine neue Interessenvertretung ins Leben gerufen. Gemeinsames Ziel sei es, das beste energetische Gesamtkonzept für energieeffizientes Bauen und Sanieren zu definieren...
  • Neue Broschüre zeigt Fördermöglichkeiten

    Berlin - Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft CO2online hat eine aktualisierte Übersicht zu Fördermitteln für Klimaschutz und Energieeffizienz veröffentlicht. Die 100-seitige Broschüre richte sich an alle, die Gebäude modernisieren oder auf erneuerbare Energien umsteigen wollen...
  • BFN mahnt mehr Naturschutz in der Energiewende an

    Berlin - Das Bundesamt für Naturschutz (BFN) mahnt mehr Naturschutz in der Energiewende an. Der Ausbau erneuerbarer Energie wirke sich auf Landschaft und Tierwelt aus, sagte Professorin Beate Jessel, Präsidentin des BFN bei der Vorstellung des Reports in Berlin. Zugleich sei die Energiewende ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz...
  • Weg in eine regenerative Zukunft

    Berlin (EnerGate) - Zwar ließen sich nicht alle Probleme mit Regenerativen Energien lösen. Aber: "Es ist möglich, die Hälfte des Energieverbrauchs einer...