Titelbild für Erneuerbare Energien  -  Alle Nachrichten zum Thema

Regenerative Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft, Bioenergie oder Geothermie sind wichtige Pfeiler der Energiepolitik und essenzielle Stromquellen in Deutschland. Welche neuen technologischen Möglichkeiten schaffen Wissenschaft und Wirtschaft, wie sieht eine kosteneffiziente Förderung Erneuerbarer aus und sind Windenergie und Naturschutz miteinander vereinbar? Alle Nachrichten zum Thema Erneuerbare Energien lesen Sie hier.

  • "Post-EEG-Windräder brauchen eine auskömmliche Vergütung"

    Lambsheim - 2021 beginnt auch für Deutschlands Onshore-Windräder das Post-EEG-Zeitalter. Allein zum Ende des laufenden Jahres fallen Windkraftanlagen mit 4.000 MW aus dem 20-jährigen Förderregime. Torsten Szielasko, Geschäftsführer der Gaia mbH, plädiert dafür, die wachsende Anzahl von Post-EEG-Onshore-Anlagen über ein neues finanzielles Anreizsystem möglichst lange in Betrieb zu halten. In seinem Gastkommentar stellt er zwei Möglichkeiten vor…
  • Windstromtarif ohne Arbeitspreis

    Lichtenau - Die Betreibergesellschaften des Windparks Meerhof (NRW) verzichten beim Stromvertrieb an die Anrainer der Anlagen auf einen Arbeitspreis. Diese müssten nur die staatlich festgelegten Steuern, Abgaben und Netzdurchleitungskosten zahlen...
  • Grünpower bietet Konzept für alte Solaranlagen

    Mainz - Die Grünpower GmbH hat eine Community für ausgeförderte PV-Anlagen gestartet. Auch Eigenverbrauchsmodelle sollen möglich sein, teilte das Unternehmen mit...
  • Solaranlage für die Energiewende "Post-Fessenheim"

    Freiburg - Die Badenova plant gemeinsam mit der französischen Tryba Energy ein Solarprojekt nahe dem ehemaligen Atomkraftwerk Fessenheim. Der älteste Meiler Frankreichs war im Juni endgültig vom Netz gegangen..
  • Energie Burgenland repowert Windpark Gols

    Eisenstadt - Energie Burgenland setzt bei ihrem Windpark in Gols auf Repowering und ersetzt die bisherigen elf gegen vier neue und leistungsstärkere Windkraftanlagen...
  • Großprojekt zur Nachtkennzeichnung nimmt Hürde

    Neubrandenburg - Die Deutsche Flugsicherung hat einem Projekt zur bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung in der Uckermark die Anerkennung erteilt. Die eingesetzte Radartechnologie ist dennoch ein Auslaufmodell...
  • Stromverbrauch: Bundesregierung sieht keinen Korrekturbedarf

    Berlin - Die Bundesregierung hält weiter an Ihrer Stromverbrauchsprognose für 2030 fest. Das geht aus einer schriftlichen Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums an die Fraktion der Grünen im Bundestag hervor...
  • Vestas sichert sich 40-MW-Auftrag

    Aarhus - Der dänische Windradbauer Vestas hat sich einen Auftrag für Anlagen mit einer Gesamtleistung von 40 MW sichern können...
  • Nauen will Siemens Gamesa "umkrempeln"

    Zamudio - Die Aktionäre des deutsch-spanischen Windradhersteller Siemens Gamesa haben die Ernennung von Andreas Nauen zum neuen CEO bestätigt. Der Konzern kündigt eine neue Strategie für August an...
  • Verband: EU-Richtlinie bedroht kleine Wasserkraftanlagen

    Stuttgart - Die Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg sieht durch die europäische Wasserrahmenrichtlinie viele kleine Wasserkraftanlagen im Land gefährdet. Aus Sicht der Organisation lassen sich die Anlagen naturverträglich umgestalten...