Titelbild für Erneuerbare Energien  -  Alle Nachrichten zum Thema

Regenerative Energien wie Solar-, Wind- und Wasserkraft, Bioenergie oder Geothermie sind wichtige Pfeiler der Energiepolitik und essenzielle Stromquellen in Deutschland. Welche neuen technologischen Möglichkeiten schaffen Wissenschaft und Wirtschaft, wie sieht eine kosteneffiziente Förderung Erneuerbarer aus und sind Windenergie und Naturschutz miteinander vereinbar? Alle Nachrichten zum Thema Erneuerbare Energien lesen Sie hier.

  • Hohe Zustimmung für Erneuerbare

    St. Pölten - Eine große Mehrheit der Österreicher ist gegenüber erneuerbaren Energietechnologien positiv eingestellt. Dies geht aus einer repräsentativen Studie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, der Wirtschaftsuniversität Wien sowie von Deloitte Österreich und Wien Energie hervor...
  • Gomes: "Kein Kohlekraftwerk wird das Frühjahr 2031 am freien Markt überleben"

    Berlin - Der FDP-Energiepolitiker Martin Neumann hatte den Kohleausstieg in einem Gastbeitrag bei energate vor kurzem wegen der Sorge um die Versorgungssicherheit als "schweren Fehler" bezeichnet. José Gomes von der Dornier Group hält dem entgegen, dass die Kohlekraftwerke auch ohne politische Vorgabe aus dem Markt gehen werden...
  • Konjunkturdebatte nimmt an Fahrt auf

    Berlin - Die Debatte um das für Juni von der Bundesregierung angekündigte Konjunkturpaket nimmt weiter an Fahrt auf. Jetzt haben etwa das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung und der Bundesverband Erneuerbare Energie jeweils eigene Veröffentlichungen zu dem Thema vorgestellt...
  • Genehmigung für Windparkprojekt Wild öffentlich

    Maria Enzersdorf/Pfaffenschlag - Der Energieversorger EVN und der Erneuerbarenprojektierer WEB Windenergie vermelden Fortschritte bei dem gemeinsamen Windparkprojekt Wild...
  • Kabinett erhöht CO2-Preis im nationalen Emissionshandel

    Berlin - Der Bund hat die geplante Änderung des Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG) auf den Weg gebracht. Es regelt die nationale CO2-Bepreisung für Benzin, Gas und Heizöl. Mit dem jetzigen Beschluss startet der nationale Emissionshandel 2021 nun bei 25 Euro pro Tonne...
  • WAB fordert Bund-Länder-Strategie für Windkraft

    Bremerhaven - Die Windenergieagentur WAB kritisiert die kürzlich getroffene Einigung der Großen Koalition zur Windenergie als unzureichend. Auch beim Thema grüner Wasserstoff drängt das Branchennetzwerk auf ein ambitionierteres Vorgehen...
  • Bundesregierung will Planungsverfahren dauerhaft vereinfachen

    Stuttgart - Die Coronakrise könnte Planungen etwa im Windkraftbereich langfristig vereinfachen. Dazu könnte das Planungssicherheitsgesetz dauerhaft entfristet werden, sagte Andreas Feicht, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, bei einer Webkonferenz des Bundesverbandes Windenergie...
  • BGH schärft Kriterien für Bürgerenergiegesellschaften

    Karlsruhe - Bürgerenergiegesellschaften verdienen diesen Namen nur, wenn die daran beteiligten Bürger auch bei den wesentlichen Entscheidungen mitbestimmen können. Ist dies nicht der Fall, so handelt es sich nicht um eine Bürgerenergiegesellschaft mit entsprechenden Privilegien in den ersten Windkraftauktionen. Das beschied der Bundesgerichtshof...
  • Trianel Borkum 2: Inbetriebnahme für Sommer geplant

    Oldenburg/Aachen - Nach mehrmonatiger Verzögerung kommt der Offshore-Windpark Trianel Borkum 2 seiner Inbetriebnahme näher. Alle 32 Windkraftanlagen seien inzwischen vollständig errichtet...
  • Umweltminister: Windkraft braucht einheitliche Artenschutz-Regelungen

    Berlin - Der Ausbau der Windkraft braucht laut Umweltministern von Bund und Ländern einheitliche Standards für den Artenschutz. Als weitere Akzeptanzmaßnahme für die Windenergie sollten Kommunen zudem verpflichtet sein, einen Teil der Einnahmen durch die Anlagen zurück an die Gemeinde zu geben...