Die zunehmende Dezentralisierung, Digitalisierung und Dekarbonisierung und die hiermit verbundene Konsolidierung auf verschiedenen Wertschöpfungsstufen sorgt für eine Veränderung der Unternehmenslandschaft im Energiesektor. Viele Energieversorger investieren inzwischen in oder kooperieren mit Start-ups oder etablierten IT-Unternehmen, um schneller neue, digitale Geschäftsmodelle anbieten zu können. Dies führt zu Neuordnungen und regeren Transaktionen. Unsere Themenseite liefert Ihnen aktuelle Meldungen und Berichte zu Fusionen und Unternehmens-Zusammenschlüssen am Energiemarkt.

Alle Meldungen zum Thema