Titelbild für Energiehandel - Alle Nachrichten zum Thema

Der Handel mit Energie wird immer komplexer. Während die fossilen Erzeugungskapazitäten schrumpfen, nimmt der Anteil der (volatilen) Erneuerbaren-Einspeisung zu. Zudem gibt es immer mehr kleinere Anlagenbetreiber und Prosumer sowie regionale oder lokale Marktplätze für Energie. Handel und Vermarktung von Strom auf Kurzfristmärkten gewinnen an Bedeutung, das Datenmanagement wird zunehmend anspruchsvoller. Unsere Themenseite liefert Ihnen aktuelle Meldungen und Berichte von den Energiemärkten.

  • Gashandelsmarkt ohne große Entwicklungen

    Berlin - Es wird so langsam sommerlich langweilig im Gashandel. Aus Sicht der Händler sind die Preisentwicklungen aktuell wenig aufregend...
  • CO2-Handel zieht Strompreise nach oben

    Dortmund - Der Spot- und Terminhandel hat eine bewegte Woche hinter sich, wobei die teils herrschende Euphorie im Terminmarkt mit fundamentalen Daten kaum zu belegen ist. Für den Kurzfristhandel geht es voraussichtlich schon bald ins Minus. Auf der Commodity-Seite ist derzeit nur auf die EUAs Verlass...
  • Terminhandel agiert kräftiger

    Dortmund - Während sich der Strompreis im Kurzfristhandel eher seitwärts bewegt hat, setzte sich im Terminhandel eine Erholung an. Die Gründe dafür sehen die Händler in einer zunehmend optimistischen Stimmung der Wirtschaft und dem steigenden Kohlepreis...
  • Gaspreise ohne klare Tendenz

    Essen - Im Gashandel zeichnete sich in dieser Woche ein Seitwärtstrend ab. Nach einer kurzen, relativ starken Phase hielten sich die Notierungen im Kurzfristhandel weiter über der Marke von 5 Euro/MWh, scheiterten dann aber beim Versuch die letzten Hochs von Mitte Mai zu übertreffen...
  • Aktuelle Vertragsabschlüsse Gas

    Hannover - Der Bundesverband der Energieabnehmer e.V. (VEA) berichtet regelmäßig über aktuelle Abschlüsse für Gasverträge.
  • Gas-Kalenderjahr kämpft um die 12 Euro/MWh

    Essen - Der Day-Ahead hält sich diese Woche trotz der überdurchschnittlich warmen Temperaturen wacker über der 5-Euro-Marke. Am Ende der Kurve hat der Jahreskontrakt an der TTF aber durchaus zu kämpfen, um die 12 Euro/MWh zu halten...
  • Zurückgehendes LNG-Angebot stabilisiert Gaspreise

    Berlin - Ein deutlich zurückgehendes LNG-Angebot stabilisiert auf niedrigem Niveau die Day-Ahead Preise an den Handelsmärkten. Die Auslastung der Ausspeisekapazität aus den nordwesteuropäischen LNG-Terminals wurde im Juni bisher zu 30 bis maximal 38 Prozent genutzt. Im Mai lag die Auslastung in der Spitze bei 70 Prozent...
  • Strompreise stabilisieren sich

    Aachen - Obgleich sich die Spotpreise bereits in der vergangenen Woche vergleichsweise fest gezeigt hatten, zeigte die Preiskurve zu Wochenbeginn zunächst weiter deutlich nach oben. Erst ab Mittwoch gaben die Spotmarktpreise wieder nach. Die Preise am Terminmarkt erreichten zum Wochenwechsel ein kurzes Zwischenhoch und sanken ab Dienstag wieder etwas ab...
  • Online-Beschaffungsplattform Scabu gestartet

    Hamburg - Ein neues Webportal soll Gewerbekunden die Beschaffung von Strom und Gas erleichtern. Die Online-Plattform Scabu des gleichnamigen Start-ups aus Hamburg fungiert als Vermittler zwischen Energielieferanten und Unternehmen, die dort Ausschreibungen per Mausklick platzieren…
  • Aktuelle Vertragsabschlüsse Gas

    Hannover - Der Bundesverband der Energieabnehmer e.V. (VEA) berichtet regelmäßig über aktuelle Abschlüsse für Gasverträge. Angesichts der nach wie vor bestehenden Intransparenz bezüglich des Preisniveaus bei Industriekunden können die Angaben einen ersten Indikator für erzielbare Preise darstellen...