Wer wechselt in der Energiewirtschaft wohin? Welche Führungspositionen werden mit wem besetzt? Auf unserer Themenseite halten wir Sie zu den wichtigsten Personalien in der Energiewirtschaft auf dem Laufenden.

Aktuellste Meldung

Die neue Geschäftsführerin der Stadtwerke Sehnde, Natalia Sehnde, will das Vertriebsportfolio ausbauen.
27
Jan
2021

Heinrichs übernimmt Stadtwerke Sehnde

Sehnde - Natalie Heinrichs ist seit Jahresbeginn neue Geschäftsführerin der Stadtwerke Sehnde. Zugleich hat die 45-jährige Diplomkauffrau die Leitung der Tochtergesellschaften Energieversorgung Sehnde und Infrastruktur Sehnde übernommen...

Zum Hintergrund

  • Friedrichshafen - In den Chefetagen von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgern sind Frauen nach wie vor deutlich unterrepräsentiert. Zwar stieg der Frauenanteil im Top-Management der kommunalen Energieversorgung im Vergleich zum Vorjahr leicht an, dennoch hinken kommunale Energieversorger vielen anderen Branchen in öffentlicher Trägerschaft beim Frauenanteil in der Führung hinterher…
  • Essen - Der Personalberater Bernd-Georg Spies sieht die Energiewirtschaft im Wettbewerb um junge Fachkräfte in keiner guten Ausgangsposition. Er glaube, "dass die Besetzung von mittleren Führungspositionen mit 35- bis 40-Jährigen schwieriger wird", sagte er im Interview mit dem energate-Magazin e|m|w...

Alle Meldungen zum Thema

  • Vier von fünf obersten Stadtwerke-Lenkern fahren Firmenwagen

    Frankfurt am Main - Ein Firmenwagen bleibt nach wie vor die beliebteste Nebenleistung für Vorstände und Geschäftsführer kommunaler Unternehmen. Allerdings ist die Anzahl stark rückläufig, wie die Kurzanalyse "Vergütung in kommunalen Unternehmen 2020" der Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse Coopers zeigt...
  • Wechsel an der Spitze der Rheinenergie-Tochter Tank-E

    Köln - Peter Neuhaus hat zum Jahresbeginn die Geschäftsführung des E-Mobility-Infrastrukturdienstleisters TankE übernommen. Der bisherige Geschäftsführer Axel Lauterborn bleibt beratend für das Kölner Unternehmen tätig...
  • Efet: Generalsekretär Jan van Aken geht

    Amsterdam - Der europäische Verband der Energiehändler steht vor einem Generationswechsel in der Führungsetage. Mark Copley wird Jan van Aken als Geschäftsführer beerben...
  • Hildegard Aichberger neu im Vorstand von Oekostrom AG

    Wien - Beim Wiener Energiedienstleister Oekostrom AG übernimmt die Kommunikationsmanagerin Hildegard Aichberger ab Mai die Bereiche Vertrieb und Marketing. Gleichzeitig rückt Ulrich Streibl zum Sprecher des Vorstandes auf...
  • Neue Aufgabe für Ex-Verbund-Chef Anzengruber

    Wien - Der frühere Verbund-Chef Wolfgang Anzengruber verstärkt ab sofort das Beteiligungskomitee der Österreichischen Beteiligungs AG (ÖBAG). Der Manager wird in seiner neuen Funktion seine Expertise in den Bereichen Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien einbringen...
  • EAM erweitert Geschäftsführung der Beste Stadtwerke

    Kassel - Der Kassler Regionalversorger EAM ist nun offiziell Eigner der Beste Stadtwerke GmbH. Mit dem Vollzug der Übernahme steht die neue Tochter mit Sitz im ostwestfälischen Beverungen künftig unter der Führung einer Doppelspitze…
  • Ohl wechselt zu Steag Fernwärme

    Essen - Die Steag Fernwärme GmbH hat seit Jahresbeginn einen neuen technischen Geschäftsführer. Matthias Ohl hat zum 1. Januar den Posten übernommen. Der 40-jährige Wirtschaftsingenieur verlässt damit die Wuppertaler WSW Energie und Wasser AG, wo er in den vergangenen fünf Jahren als Leiter Erzeugung Strom & Fernwärme tätig war...
  • Wilken mit neuer Geschäftsführung

    Ulm - Der IT-Dienstleister Wilken GmbH hat seit dem 1. Januar eine neue Geschäftsführung. Der bisherige CEO Folkert Wilken scheidet aus der Geschäftsführung aus...
  • Iberdrola bekommt in Deutschland neue Geschäftsführerin

    Berlin - Iris Stempfle hat zum Jahreswechsel die Geschäftsführung von Iberdrola Renovables Deutschland GmbH übernommen. Die Leitung der deutschen Erneuerbarentochter des spanischen Konzerns übernimmt sie von Jürgen Blume...