Wer wechselt in der Energiewirtschaft wohin? Welche Führungspositionen werden mit wem besetzt? Auf unserer Themenseite halten wir Sie zu den wichtigsten Personalien in der Energiewirtschaft auf dem Laufenden.

Alle Meldungen zum Thema

  • Pfeiffer tritt als Energiesprecher der Union ab

    Berlin - Der langjährige CDU-Bundestagsabgeordnete Joachim Pfeiffer (53) zieht sich aus der Bundespolitik zurück. Er gibt sein Amt als wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der Unionsfraktion zurück. Hintergrund sind Vorwürfe wegen Nebentätigkeiten, aber auch ein Hackerangriff...
  • Tomschi übernimmt Geschäftsführung in Böblingen

    Böblingen - Christine Tomschi übernimmt zum 1. Juli die kaufmännische Geschäftsführung der Stadtwerke Böblingen. Das haben die Gesellschafter des baden-württembergischen Energieversorgers Ende März beschlossen, teilten die Stadtwerke mit...
  • Neue Doppelspitze für Westenergie-Tochter ESK

    Dortmund - Die Westenergie besetzt die Geschäftsführung ihrer Tochtergesellschaft ESK neu. Künftig führt eine Doppelspitze den Dortmunder Ingenieurdienstleister: Andrea Wobito übernimmt die kaufmännische Geschäftsführung, während Kai Janßen den Posten als technischer Geschäftsführer besetzt...
  • Smole und Strempfl im Vorstand von "EU DSO Entity"

    Klagenfurt - Erwin Smole von den Stadtwerken Klagenfurt und Franz Strempf von der Energie Steiermark sind in den Vorstand des neuen europäischen Verbands der Verteilnetzbetreiber gewählt worden. Für ihn haben sämtliche Mitglieder aus Österreich, aber auch zahlreiche Netzbetreiber aus Italien und Deutschland gestimmt...
  • Leag baut Vorstand um, Rendez vor Abschied

    Cottbus - Das Bergbauunternehmen Leag richtet sich neu aus und baut in diesem Zusammenhang seinen Vorstand um. Innerhalb von 24 Monaten soll es statt heute fünf nur noch vier Vorstandsressorts geben, diese erhalten auch einen neuen Zuschnitt..
  • Geschäftsführerwechsel in Hechingen

    Hechingen - Markus Friesenbichler hat zum 1. April die Geschäftsführung der Stadtwerke Hechingen übernommen. Er löst Reinhold Dieringer ab, der in den Ruhestand tritt...
  • Dethlof neuer Geschäftsführer bei Espot

    Stuttgart - Kim Alexander Dethlof ist seit dem 1. April Geschäftsführer von Espot. Die Position eines Geschäftsführers bei dem Beschaffungsdienstleister war vakant, seit Heiko Engel das Unternehmen Anfang 2020 verlassen hatte...
  • Westenergie bündelt Netzdienstleistungen

    Dortmund - Die Eon-Tochter Westenergie hat eine Tochtergesellschaft für Netzdienstleistungen gegründet. Die "Westenergie Netzservice" soll zum 1. April die Arbeit aufnehmen...
  • Fortum besetzt Uniper-Führung neu

    Espoo/Düsseldorf - Der finnische Mehrheitseigner Fortum greift beim Energiekonzern Uniper personell und auch strategisch durch. CEO Andreas Schierenbeck und auch CFO Sascha Bibert verlassen mit sofortiger Wirkung das Unternehmen...
  • Gewessler: Frauenquote in Aufsichtsräten deutlich gestiegen

    Wien - Energieministerin Leonore Gewessler treibt in staatsnahen Unternehmen die Umbesetzung der Aufsichtsräte mit weiblichen Führungskräften weiter voran. Nicht immer sind ihre Personalentscheidungen unumstritten, wie das Beispiel der E-Control zeigt. Auch die Struktur des BMK selbst erfährt aktuell einen Umbau...