Wer wechselt in der Energiewirtschaft wohin? Welche Führungspositionen werden mit wem besetzt? Auf unserer Themenseite halten wir Sie zu den wichtigsten Personalien in der Energiewirtschaft auf dem Laufenden.

Alle Meldungen zum Thema

  • Rhenag-Netztöchter leiten Stabswechsel ein

    Siegburg - Die beiden Netzgesellschaften der Rhenag, die Rhein-Sieg Netz GmbH (RSN) und Westerwald-Netz GmbH (WWN), werden künftig von Andreas Esser und Heike Witzel geleitet. Die beiden treten zum 1. April in die Geschäftsführung ein...
  • Stadtwerke Pinneberg ernennen neuen Geschäftsführer

    Pinneberg - Nach dem vorzeitigen Aus von Sven Hanson als Geschäftsführer der Stadtwerke Pinneberg Ende März 2020 ist die Suche nun beendet...
  • Maubach tritt als Fortum-Aufsichtsrat zurück

    Espoo - Der ehemalige Eon-Manager Klaus-Dieter Maubach verlässt den Aufsichtsrat des finnischen Energiekonzerns Fortum. Er habe seinen Rücktritt aus dem Gremium angekündigt...
  • Neuer Geschäftsführer in Bad Nauheim

    Bad Nauheim - Die Stadtwerke Bad Nauheim bekommen einen neuen Geschäftsführer. Der 53-jährige Thorsten Reichel wird zum 1. April die Leitung des hessischen Versorgers übernehmen, teilten die Stadtwerke mit...
  • Birnbaum räumt Digitalisierung höchste Priorität ein

    Essen - Der künftige Vorstandsvorsitzende des Energiekonzerns Eon, Leonhard Birnbaum, hat die Digitalisierung des Unternehmens zu einem inhaltlichen Schwerpunkt seiner Tätigkeit erklärt. "Wer nicht voll digital arbeitet, arbeitet bald gar nicht mehr", sagte er im Rahmen der Bilanzpressekonferenz des Unternehmens...
  • EnBW verlängert mit Personalvorständin

    Karlsruhe - Der Aufsichtsrat der EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat den Vertrag mit Personalvorständin Colette Rückert-Hennen vorzeitig verlängert...
  • Gasag vor dem Umbruch - Holtmeier geht

    Berlin - Der Vorstandschef der Gasag steigt zum Monatsende aus dem Unternehmen aus. Gerhard Holtmeier habe beim Aufsichtsrat seinen Rücktritt eingereicht, teilte die Gasag mit. Hintergrund ist ein Konsortialvertrag zwischen Engie und Vattenfall. Vattenfall entsendet nun auch den neuen Gasag-Chef...
  • 3,7 Prozent mehr Gehalt in Baden-Württemberg

    Stuttgart - Verdi hat mit den privaten Arbeitgebern im baden-württembergischen Energiesektor einen neuen Tarifabschluss erzielt. Demnach erhalten die rund beschäftigten 17.000 Beschäftigten eine Gehaltserhöhung um insgesamt 3,7 Prozent...
  • Müller wird alleiniger Vorstand in Trier

    Trier - Die Stadtwerke Trier kommen künftig nur noch mit einem Vorstand aus. Arndt Müller, bisher verantwortlich für das Technik-Ressort im Führungsteam, wird ab Juli alleiniger Vorstand...
  • Schmitz bleibt Aufsichtsrat von Eon

    Essen - Auch nach Ende seiner Amtszeit als Vorstandsvorsitzender wird Rolf Martin Schmitz den Energiekonzern RWE im Aufsichtsrat von Eon vertreten. Darauf haben sich Vorstand und Aufsichtsrat der RWE AG verständigt...