Titelbild für Power Purchase Agreements - Alle Nachrichten zum Thema

Power Purchase Agreements ("PPA"), sind - oft langfristige - Stromlieferverträge zwischen einem Stromproduzenten und einem Abnehmer. Diese Verträge entwickeln sich vor dem Hintergrund auslaufender EEG-Vergütungen zu einer interessanten Option für Betreiber von Erneuerbaren-Anlagen. Mehr Meldungen zu PPA finden Sie auf unserer Themenseite.

  • Statkraft schließt ersten Vertrag für Post-EEG-Windparks

    Düsseldorf - Der Direktvermarkter Statkraft hat seine ersten Stromlieferverträge für die Zeit nach Auslaufen der EEG-Förderung abgeschlossen. Mit dem Bürgerwindpark Bassum und fünf weiteren Bürgerwindparks unterzeichnete das Düsseldorfer Unternehmen sogenannten Power Purchase Agreements (PPA)...
  • Stromlieferverträge für die Post-EEG-Zeit

    Essen - Ende 2020 laufen die ersten Windräder aus der EEG-Förderung. Trotzdem sollten sich Windkraftbetreiber jetzt schon Gedanken machen, wie es weitergeht, empfiehlt Christine Clashausen, die bei EnBW in der Abteilung Energiewende im Bereich Direktvermarktung arbeitet...
  • Stadtwerke Ahlen starten lokalen Windstromtarif

    Ahlen - Die Stadtwerke Ahlen werden ab dem 1. November lokalen Windstrom vertreiben. Dazu hat das Unternehmen langfristige Stromlieferverträge mit örtlichen Windkraftanlagen-Betreibern geschlossen...
  • Winkler: "PPA mit Daimler ist Blaupause für uns"

    Dresden - Der Dresdener Projektierer VSB hat mit dem Automobilkonzern Daimler einen langfristigen Stromliefervertrag für die Versorgung seines neuen Motorenwerks in Polen abgeschlossen. energate sprach mit Thomas Winkler, Leiter Corporate Transactions der VSB Holding GmbH über die Bedeutung von Power Purchase Agreements...
  • VSB schließt PPA mit polnischem Daimler-Werk

    Dresden - Der Dresdener Projektierer VSB hat mit dem Automobilkonzern Daimler einen langfristigen Stromliefervertrag geschlossen. Die Vereinbarung gilt für das neue Mercedes-Benz-Motorenwerk im polnischen Jawor und greift ab 2019. Abgenommen wird der Strom aus einem 10 Kilometer entfernten Windpark von VSB...
  • Riediger: "PPA werden entscheidendes Element beim Erneuerbaren-Ausbau"

    Essen - Die Energiebörse EEX unterstützt seit Kurzem die verstärkte Nutzung von Standardkontrakten zur Absicherung langfristiger Stromlieferverträge. Denn die Nachfrage aus dem Markt nach dieser Kombination von EEX-Produkten mit Power Purchase Agreements (PPA) ist gestiegen. energate sprach mit Steffen Riediger, Head of European Power Derivatives, über die Hintergründe...
  • EEX sichert PPA mit Standardkontrakten ab

    Leipzig - Der Börsenrat der EEX unterstützt die verstärkte Nutzung von Standardkontrakten zur Absicherung von langfristigen Stromlieferverträgen. Die Kombination der EEX-Produkten mit Power Purchase Agreements (PPA) werde verstärkt nachgefragt, teilte der Börsenrat mit...
  • Studie: Energiekunden mögen Bündelprodukte

    München - Deutsche Haushalte haben großes Interesse an Bündelprodukten in Kombination mit ihrem Gas- oder Stromliefervertrag...
  • Aluhütte sichert sich weitere Strommengen

    Neuss - Der Schweizerische Energiekonzern Axpo AG wird der Aluminiumhütte "Rheinwerk" im nordrhein-westfälischen Neuss künftig noch mehr Strom liefern als bislang vereinbart.
  • Stadtwerke Burg beliefern Voith

    Burg - Der Technologiekonzern Voith hat einen Stromliefervertrag mit den Stadtwerken Burg geschlossen..