Titelbild für Start-Ups in der Energiebranche - Alle Nachrichten zum Thema

Für die Umsetzung der Energiewende müssen neue Technologien und Geschäftsmodelle entwickelt werden. Während große Energiekonzerne ihre Geschäftsmodelle zunächst nachhaltig anpassen müssen, können Start-ups mit innovativen Geschäftsideen insbesondere im Bereich der Digitalisierung der Energiewirtschaft ihren Vorsprung nutzen - denn die Energiewende braucht Innovationen. Alle Nachrichten zu Start-ups in der Energiewirtschaft lesen Sie hier.

  • Gasag will in Berlin und Brandenburg mit neuer Struktur wachsen

    Berlin - Die Berliner Gasag will in Berlin und Brandenburg im Vertriebsgeschäft mit Groß- und Endkunden sowie mit Energiedienstleistungen wachsen. Dazu wurde zum 1. August eine neue Organisationsstruktur eingeführt. Der Gasag-Vorstandvorsitzende Gerhard Holtmeier hat im Gespräch mit energate diese neue Struktur erläutert...
  • Holtmeier: Kosten für Kundenabwicklung sollen um 20 Prozent sinken

    Berlin - Im vergangenen Jahr hatte Gasag eine Neustrukturierung des Unternehmens angekündigt. Zentrales Ziel dieser Neuausrichtung ist natürlich die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit, einhergehend mit einer Steigerung der Ertragskraft. energate hat mit dem Vorstandsvorsitzenden Gerhard Holtmeier über diese neue Struktur gesprochen...
  • Mehrwerte durch intelligente Messsysteme

    Fulda - Der Verteilnetzbetreiber Netze BW arbeitet gemeinsam mit Partnern an Zusatzleistungen über den grundzuständigen Messstellenbetrieb hinaus. "Ohne zusätzliche Investitionen werden wir unseren Marktanteil von über 90 Prozent nicht halten können"...
  • Wasserstoff-Allianz für Bremerhaven

    Bremerhaven - Der Projektentwickler GP Joule hat mit dem Bremerhavener Start-up Green Fuels eine Wasserstoff-Allianz für Bremerhaven und Umgebung ins Leben gerufen...
  • Licella plant hydrothermale Karbonisierung in Deutschland

    Sydney - Das australische Unternehmen Licella plant den Bau einer Anlage zur hydrothermalen Karbonisierung auf deutschem Boden. Dafür prüfe das aus der Universität Sydney ausgegründete Start-up drei mögliche Standorte in Deutschland...
  • Total und Sunfire kooperieren in Sachen Wasserstoff

    Dresden/Leuna - Der französische Energiekonzern Total will künftig vermehrt Wasserstoff in seinen Raffinerien einsetzen. Hierzu hat das Unternehmen eine Kooperation mit dem Dresdener Start-up Sunfire geschlossen...
  • Lumenaza legt Tarif für steuerbare Lasten auf

    Berlin - Das Start-up Lumenaza hat einen Grünstrom-Tarif für Besitzer eines Elektroautos aufgelegt. Das Jungunternehmen verspricht dabei eine Kostenersparnis von 20 bis 25 Prozent gegenüber einem durchschnittlichen Haushaltsstromtarif...
  • Saarimaa: "Wir können seltene Metalle aus Lithium-Ionen-Batterien recyceln"

    Espoo - Fortum hat unlängst ein neues Recyclingverfahren für Lithium-Ionen-Batterien entwickelt. Damit soll die Recyclingquote auf mehr als 80 Prozent gesteigert werden können. Aktuell liegt die Quote gemeinhin bei circa 50 Prozent...
  • Fresh Energy kooperiert mit Powercloud

    Berlin/Achern - Das Digital-Start-up Fresh Energy hat den Abrechnungsdienstleister Powercloud als neuen Kooperationspartner gewonnen. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit sollen digitale Stromprodukte, die den Kunden neue Mehrwerte auf Basis der Stromverbrauchsdaten anbieten...
  • Voltstorage sammelt Kapital für Serienproduktion

    Mainz/München - Der Münchner Speicherhersteller Voltstorage will über eine Crowdfunding-Aktion Kapital für den Aufbau seiner Produktion einsammeln. Über die Kampagne auf der Finanzierungsplattform Wiwin will das Start-up 700.000 Euro einnehmen...