Der intensive Wettbewerb im Energiehandel stellt Stadtwerke und Energieversorger vor große Herausforderungen. Digitalisierung, neue Player am Markt und steigender Regulierungsdruck im Netzgeschäft erhöhen den Rationalisierungsdruck im Vertrieb zusätzlich. Auf unserer Themenseite lesen Sie alle Nachrichten zum Vertrieb von Energie und Energielösungen.

Aktuellste Meldung

Die Europazentrale des Autozulieferers Yanfeng hat 48 Ladepunkte erhalten.
21
Jun
2021

Großer Flottenkunde für Stadtwerke Neuss

Neuss - Die örtlichen Stadtwerke haben in Neuss insgesamt 48 Ladepunkte für den Automobilzulieferer Yanfeng errichtet. Die meisten davon (32) bilden einen neuen Ladepark am Hauptgebäude der Europazentrale des Zulieferers...

Zum Hintergrund

  • Berlin - Zeitvariable Stromtarife gelten als wichtiger Baustein bei der Flexibilisierung des Stromsystems. Die jüngste EnWG-Novelle hat nun die Voraussetzungen für deren Einführung geschaffen. Über die Rolle von flexiblen Tarifen, deren gesetzliche Umsetzung und neue Flexibilitätspotenziale im Strommarkt sprach energate mit Andreas Jahn, Senior Associate bei dem Think-Tank Regulatory Assistance Project...
  • Essen - Am 13. Februar 2021 feiert energate sein 20-jähriges Bestehen als Informationsdienstleister für die Energiebranche. Wir nehmen dieses Jubiläum zum Anlass, um auf die Highlights der Fortentwicklung des Energiemarktes zurückzublicken. Den Anfang macht Michaela Tix, sie blickt zurück auf die Anfänge der Energiemarktliberalisierung, die sich vor allem im Gasbereich als äußerst zäh darstellte...

Alle Meldungen zum Thema

  • Schwarmfinanzierungen als Tool für kommunale Projektierer

    Potsdam - Zahlreiche Stadtwerke treiben die regionale Energiewende mit dem Bau eigener Wind- und Solarparks voran. Einige kombinieren dies zugleich mit finanziellen Bürgerbeteiligungen. Ein neuer Leitfaden soll Projektieren helfen, das passende Beteiligungsmodell für sich zu identifizieren…
  • Baustart für grünes Quartier in Bamberg

    Bamberg - Die Stadtwerke Bamberg haben mit dem Bau eines nachhaltigen Wärmenetzes für ein Wohnquartier in Bamberg begonnen. Ziel des Versorgers sei es, mehr als 70 Prozent der Wärme für die dortigen Bestands- und Neubauten aus erneuerbaren Energien zu gewinnen...
  • Grüner-Strom-Label mit Rekordabsatz

    Bonn - Das Ökostrom-Gütesiegel "Grüner Strom Label" hat die zertifizierte Strommenge im vergangenen Jahr auf einen neuen Höchstwert gesteigert. 2020 hätten Endkunden 1,5 Mrd. kWh Strom verbraucht, der mit dem Label als Ökostrom klassifiziert wurde...
  • EnviaM stellt E-Roller in Leipzig auf

    Chemnitz - Der Trend unter Energieversorgern zum E-Roller-Sharing hält an. Jetzt hat auch der Energieversorger Envia Mitteldeutsche Energie (EnviaM) ein entsprechendes Angebot in sein Portfolio aufgenommen...
  • N-Ergie vermarktet Strom aus Post-EEG-Anlagen

    Nürnberg - Der Nürnberger Energieversorger N-Ergie hat ein Produkt zum Weiterbetrieb von Photovoltaikanlagen nach Ende ihrer EEG-Vergütung auf den Markt gebracht...
  • EVM bietet eigene PV-Balkonmodule an

    Koblenz - Die Energieversorgung Mittelrhein (EVM) hat die Vermarktung sogenannter Balkon-Solarmodule mit maximal 600 Watt an Kunden in der Region aufgenommen...
  • EnBW wird Mehrheitseigner von DZ-4

    Karlsruhe/Hamburg - Der Energiekonzern EnBW hat die Mehrheit an dem Solarverpächter DZ-4 erworben. Die Konzerneinheit EnBW Innovation hat über eine Kapitalerhöhung weitere Unternehmensanteile erworben...
  • "Noch wird die Dynamik der Erneuerbaren nicht richtig verstanden"

    Ossiach - Die Klimaziele werden voraussichtlich verfehlt werden, meinte Albrecht Reuter, Geschäftsführer der deutschen Fichtner IT-Consulting zur Eröffnung der Energy Talks Ossiach. Hauptursache hierfür, sei eine nicht verstandene Dynamik der erneuerbaren Energieträger mitsamt ihrer unterschiedlichen Akteure und Technologien…
  • EnBW und RWE weiten PPA-Geschäft aus

    Karlsruhe/Essen - Die Energiekonzerne EnBW und RWE treiben ihr Geschäft mit Grünstrom-PPAs außerhalb Deutschlands voran. Beide Unternehmen gaben jetzt unabhängig voneinander den Abschluss langfristiger Stromabnahmeverträge zum Bau von Solarparks in Spanien bekannt...